Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

snipping tool und Excel
#1
Hallo Excelfreunde,

bisher benutzte ich immer das Snipping tool um auf bestimmten Bereichen meiner Tabelle was darzustellen, 
das nicht so in die gegebene Spaltenbreite passt.

Zum Beispiel so wie unten im JPG. Das hatte den Vorteil, dass sich dieses eingefügte JPD immer nach den neuen Daten aktualisiert hat.

Seit heute geht das nicht mehr, ich vermute, dass mal wieder Microsoft am Werk war.

Meine Frage: Wir kann ich mein Snippingtool wieder reparieren

oder 

Wer kennt eine andere Möglichkeit unterschiedliche Spaltenbreiten ohne verbinden und Zentrieren in einer Spalte darzustellen.

Vielen Dank für eure Anregungen im voraus

Heinz


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Es ist nicht genug, zu wissen. Man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug, zu wollen. Man muss es auch tun.
Antwortento top
#2
Klingt nach 365, wenn es "plötzlich nicht mehr geht". Bei einer anderen Version läge der Fehler außerhalb von Excel.

Früher nannte man das verknüpfte Grafik, davor Bild.

Ich habe gerade ein verknüpftes Bild in 365HomeInsider eingefügt, und es ändert sich anstandslos.

Andere Möglichkeit für die Spaltenfrage: (Inhaltlich auffüllendes) Verketten mit fixbreiter Schrift
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an LCohen für diesen Beitrag:
  • Heinz Ulm
Antwortento top
#3
Hallo Heinz, geht das nicht mit der Kamera?
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Jockel für diesen Beitrag:
  • Heinz Ulm
Antwortento top
#4
Hallo Jockel,

Danke für den Hinweis mit der Kamera, so geht es wieder.

@LCohen,
Natürlich auch dir ein Dankeschön,
ja, es ist 365.
Nur zum Auffüllen meiner geistigen Lücken: Wie mache ich eine verknüpfte Grafik?

Es ist zu Mäusemelken. da benutzt man immer das gleiche Tool und hat doch die Kamera in seiner Schnellzugriffsleiste.
Es ist eben schön, wenn man Freunde zum Fragen hat.
Es ist nicht genug, zu wissen. Man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug, zu wollen. Man muss es auch tun.
Antwortento top
#5
Quelle markieren, Strg-C, Start Einfügen Icon 14 von 14
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an LCohen für diesen Beitrag:
  • Heinz Ulm
Antwortento top
#6
Danke, 


wieder was gelernt.
Es ist nicht genug, zu wissen. Man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug, zu wollen. Man muss es auch tun.
Antwortento top
#7
Moin Heinz,

mal noch ein Tipp - aber o.T. und mit dem Hintergrund Deiner Tätigkeit Smile

PSR kennst Du auch? Damit kann man Aktionen aufzeichnen und bekommt die als mht gespeichert. Aus der mht kann man sich dann z.B. zu Dokumentationszwecken Bilder rausholen. Der Vorteil von PSR ist, dass dabei die ganzen Menüs nebst geklickten Schaltflächen dabei sind, was man sonst z.B. mit ALT+Druck meist nicht hinbekommt und erst recht nicht mit dem Snippingtool.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#8
Hallo Andre,

das liest sich ehr interessant.

Ich bekam einmal einen Hinweis auf so eine Art von Software, aber der Hinweis verschwand im Nirwana.

Wo kann ich PSR zum testen herbekommen, bei meiner Suche gestern kurz im Internet fand ich nichts.

Gruß Heinz
Es ist nicht genug, zu wissen. Man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug, zu wollen. Man muss es auch tun.
Antwortento top
#9
Hallo Heinz,

lies dir mal diesen Artikel ab "Problemaufzeichnung: Bilder sagen mehr als tausend Worte" durch: https://www.pcwelt.de/ratgeber/Versteckt...78567.html
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • Heinz Ulm
Antwortento top
#10
Hallo Günther,

ich habe das jetzt auf meien PC gefunden und ein bisschen herumprobiert, ist für meine Aufzeichnungen sehr gut.
vielenDank.

Ein schönes WE
Heinz
Es ist nicht genug, zu wissen. Man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug, zu wollen. Man muss es auch tun.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste