Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

sVerweis - mit dynamischen Dropdown
#1
Hallo Zusammen

Ich versuche schon seit längerem in einer Tabelle bei der ich 3 dynamische Dropdown eingefügt habe einen Preis ev. mit einem sVerweis einzufügen.
Bin mir jedoch nicht sicher ob dies der richtige Lösungsweg ist.
Habe schon einige Themen in Foren Gesucht sowie über Youtube, jedoch habe ich nichts gefunden was mir weiterhelfen würde.

In meiner Tabelle sieht es wie folgt aus. In der Spalte E müsste automatisch der richtige Preis des gewählten Modells eingefügt werden. Pro Modell gibt es mehrere Spezifikation Möglichkeiten, diese haben jedoch immer einen anderen Preis. Die Farbe und Grösse spielt in diesem Fall keine Rolle. Die Auswahl des Modells und der Spezifikation habe ich über ein dynamisches Dropdown erstellt.

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen, ob dies mit einem sVerweis gemacht werden kann, oder ob es etwas gibt was viel einfacher ist. 

Die original Excel Datei habe ich dem Beitrag hinzugefügt.


Mit Freundlichen Grüssen

Stefan Jakob


Angehängte Dateien
.xlsx   Demobikes_01.xlsx (Größe: 16,61 KB / Downloads: 7)
Antwortento top
#2
Hallo Stefan,

Sehe ich das richtig? Für den Preis muss man nur Modell und Gruppe kennen.

Falls ja, dann mach eine Tabelle: Links alle Modelle auflisten, oben alle Gruppen auflisten (oder umgekehrt).
In die Tabelle alle bekannten Preise eintragen.

Dann hier
https://www.herber.de/excelformeln/pages...immen.html
die passende Formel finden. Einfach probieren.

Eine Makro kann auch direkt aus Deinem Blatt "Daten" die Preise holen. Denn das ist ja systematisch aufgebaut.

Gruss, Raoul
Antwortento top
#3
Hallo Raoul

Besten dank für deine Antwort. ES HAT GEKLAPPT!!!!! Super Tipp, habe wohl zu fest an was rum studiert. Mit der Index Funktion war das ganze einfach.

Gruss Stefan
Antwortento top
#4
Hi Stefan. Danke für die Rückmeldung. Freut mich, dass ich helfen konnte. LG, Raoul
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste