Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

neues Tabellenblatt --> Makro ausführen
#1
Hallo Gemeinde,

ich habe ein kleineres Problem bei der oben genannten Aufgabe.

Ich möchte, sobald ein neues Tabellenblatt eingefügt wird, ein Makro ausführen.
Dieser Code funktioniert soweit auch, aber nur wenn ich das Tabellenblatt über das +-Symbol einfüge.
Wenn ich jetzt hingegen ein Blatt aus einer anderen Mappe kopiere bzw. per Drag&Drop verschiebe funktioniert das nicht.
Gibts da eine Lösung für? 20

Code:
Private Sub Workbook_NewSheet(ByVal Sh As Object)
   Call MeinMakro
End Sub

Sub MeinMakro()
   MsgBox "Funktioniert! :)"
End Sub
Besten Dank im Vorraus.
Antwortento top
#2
Code:
Option Explicit
Dim noSheets As Long

Private Sub Workbook_NewSheet(ByVal Sh As Object)

    MsgBox "New Sheet Added " & Sh.Name
    noSheets = ThisWorkbook.Sheets.Count

End Sub

Private Sub Workbook_Open()
    noSheets = ThisWorkbook.Sheets.Count
End Sub

Private Sub Workbook_SheetActivate(ByVal Sh As Object)

    If ThisWorkbook.Sheets.Count > noSheets Then
        MsgBox "New Sheet Copied or Added " & Sh.Name
    End If
    noSheets = ThisWorkbook.Sheets.Count

End Sub
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Storax für diesen Beitrag:
  • WeisserWolf611
Antwortento top
#3
Funktioniert hervorragend.
Bin begeistert.

Vielen Dank für die super schnelle Lösung!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste