Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

eine Form nimmt mein Makro nicht an
#1
Question 
Hallo zusammen 

Erstmal möchte ich gleich sagen, dass ich ein Anfänger bin, was EXCEl betrifft. Habe mich in der letzte paar Wochen damit stark beschäftigt, weil ich habe eine bitte bekommen ein Projekt auf die Beine zu stellen. 

Bin eigentlich fast fertig, was meine Aufgabe betrifft, aber ich bin trotzdem auf paar Probleme gestoßen und eine davon möchte ich vorstellen.

Wenn ich einige EXCEL-Formen erstelle und mein Makro drauf zuweise funktioniert ziemlich alle, aber gerade die Form wo ich brauche(rechte in weiß => siehe Bild unten) bringt mir Fehler => andere Formen nebendran gehen ohne Probleme  Huh

Bild Nr.1 im Anhang
Die erste zwei Formen brauche für mein Projekt nicht, die sind nur als Beispiel dargestellt
_________________________________

Hier ist das Fehler wo Programm bringt: Bild Nr.2 + 3 im Anhang

Und hier ist mein Makro, aber bitte nicht gleich mit Steinen bewerfen, bin nur ein Anfänger  Angel

Sub Umfärben()
Dim Farbe(1 To 4)

Farbe(1) = RGB(84, 130, 53)
Farbe(2) = RGB(169, 209, 142)
Farbe(3) = RGB(172, 0, 0)
Farbe(4) = RGB(169, 209, 143)

With ActiveSheet.Shapes(Application.Caller).Fill.ForeColor
    Select Case .RGB
        Case Farbe(1): .RGB = Farbe(2)
        Case Farbe(2): .RGB = Farbe(3)
        Case Farbe(3): .RGB = Farbe(4)
        Case Farbe(4): .RGB = Farbe(1)
        Case Else: .RGB = Farbe(1)
    End Select
   
End With

'
' drehen Makro
'

'
    ActiveSheet.Shapes.Range(Application.Caller).Select
    Selection.ShapeRange.IncrementRotation 315
    Range("M36").Select
       
End Sub


_____________

Das makro soll folgendes machen: beim klick um 45° drehen und dabei Farbe wechseln. Als Lösung habe ich eine Form als Quadrat geommen, dann seine Punkte bearbeitet und daraus ein Schieber erstellt, dann mein Makro zugewiesen und es funktioniert. ABER große Fragenzeichen ist geblieben: Warum gerade mit Schieber-Form funktioniert es nicht, wo 20 andere Formen das Makro annehmen  Huh

Also ich bin für jede Hilfe dankbar

VG Andre


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Antwortento top
#2
Hallo, 19

das liegt am Namen, wenn du es einfügst - bei mir steht im Namenfeld dann z. B. "Flussdiagramm: Zusammenstellen 1". Einfach umbenennen, dann geht’s. 21
________
Servus
Case
Antwortento top
#3
(26.06.2020, 10:19)Case schrieb: Hallo, 19

das liegt am Namen, wenn du es einfügst - bei mir steht im Namenfeld dann z. B. "Flussdiagramm: Zusammenstellen 1". Einfach umbenennen, dann geht’s. 21

Das ist doch nicht war!!! Funktioniert einwandfrei!!!  Blinksmiley 71

Viel Dank, bin selber nicht drauf gekommen, da 15-20 andere Formen wo ich ausprobiert habe, haben mit original Namen funktioniert!  92

Vielen Dank nochmal  28
Antwortento top
#4
Hallo, 19

(26.06.2020, 10:33)Andrek schrieb: Viel Dank, bin selber nicht drauf gekommen, da 15-20 andere Formen wo ich ausprobiert habe, haben mit original Namen funktioniert!  92

Hallo, 19

schau dir mal das Beispiel an: 21

.xlsb   Form_drehen_auf_Namen_achten.xlsb (Größe: 16,19 KB / Downloads: 2)

Wenn du die Sub "Main_1" ausführst, siehst du im "Direktbereich" die internen Namen der Formen. Die unterscheiden sich von den übersetzten Namen im Namenfeld. Deshalb funktioniert auch der Pfeil, obwohl er im Namenfeld "Pfeil: Fünfeck 3" heißt - der interne Name ist aber "Pentagon 3". Also - Doppelpunkt im internen Namen ist böse.
________
Servus
Case
Antwortento top
#5
Vielen Dank für deine schnelle Hilfe.

Jetzt habe nächstes Problem  Huh :

Ich habe 2 Button erstellt und denen ein Makro zugewiesen(aufgezeichnet) die mir die Ventilpositionen zurück setzen sollen. Soweit funktioniert alles, aber Problem beginnt sobald ich Blattschutz setze, dann bekomme ich Fehler und das Makro läuft nicht ab => siehe Anhang. Wenn ich ohne Blattschutz mache funktioniert ohne Probleme.

Andere Makro's für Farbe ändern, Ventile drehen usw funktioniert auch unter Blattschutz. 

Vielleicht ist nur Kleinigkeit oder auch was größeres?!  92  

Je nachdem welches Button ich verwende, bringt verschiedene Alarme, obwohl Makros ziemlich gleich sind - Unterschied nur an Farbe und eine Ventilpositionen. 

Ich danke für jede Hilfe!  69

Gruß
Andre


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Antwortento top
#6
Hallo, 19

also, wenn es ohne Blattschutz funktioniert und mit Schutz nicht, dann lies dich mal hier durch: 21

Das könnte es sein...
________
Servus
Case
Antwortento top
#7
(27.06.2020, 09:52)Case schrieb: Hallo, 19

also, wenn es ohne Blattschutz funktioniert und mit Schutz nicht, dann lies dich mal hier durch: 21

Das könnte es sein...
23 23 23

Vielen, vielen Dank! Mit folgenden Code: ActiveSheet.Protect "passwort", UserInterfaceOnly:=True  hat es wunderbar funktioniert  28 98

Gruß
Andre
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste