Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

eigenartiges Verhalten einer Datei
#1
Liebe Freaks und Fachleute,

Ich habe eine Datei, von der ich per Verknüpfung einige Werte aus 3 Zellen automatisch in eine zweite Datei kopieren will.

Die geschieht ja üblicherweise auch mit:

- "=" in dem neuen Tabellenblatt
- Wechsel in die erste Tabelle
- Markierung der betreffenden, zu kopierenden Zelle
- Return
- fertig

Das klappt auch bei vielen (Dateien) Tabellenblättern, nur bei einem nicht. Also muss diese Datei irgendeinen „Schutz“ haben, den ich nicht kenne, Wer kann mir da helfen? Danke
Axel
Antwortento top
#2
Hallo,

die Datei hat einen Blattschutz.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
Antwortento top
#3
Sorry Stefan,

das Kopieren einer Zelle innerhalb dr Datei in eine andere Tabelle klappt, aber nicht in eine andere Datei.

Ich habe jeglichen Schutz - so er denn irgendwann einmal bestand - aufgehoben, aber es hat leider nichts genutzt.

Hast Du noch eine andere Idee?

Gruss
Axel
Antwortento top
#4
Hi Axel,

leg' doch ein neues Tabellenblatt an, kopiere die Daten, die Du brauchst & füge sie mittels Werte einfügen in das neue Blatt ein. So hast Du die Werte kopiert, aber keinen Schreibschutz mehr.

Grüße
SteBen
Antwortento top
#5
Hallo SteBen,

ich hatte gehofft, dass das die Lösung ist, aber auch das funktioniert nicht.
Ich habe mich genau an Deinen Tipp gehalten, also die Werte (nicht Formeln oder Formatierungen) kopiert, aber es tut sich leider nichts.

Jetzt habe ich die Werte der Tabelle (Datei 1) in eine neue Mappe (Datei 2) kopiert. Von dort aus konnte ich eine Verknüpfung zu Datei 3 herstellen, und die Werte wurden automatisch übertragen.
 
Soweit so gut. Nun wollte ich aber das Tabellenblatt aus Datei 2 (welches ja in der Verknüpfung funktionierte) wieder in Datei 1 kopieren. Das Kopieren selbst ist ja kein Problem, aber eine Verknüpfung des neuen Tabellenblatts aus Datei 1 in Datei 3 klappt wieder nicht.
 
Any new ideas?
 
Gruss Axel
Antwortento top
#6
Hallöchen,

liegt die Datei 2 im gleichen Verzeichnis wie die Datei 1?
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#7
Sorry, war übers Wochenende weg.

Ja, liegt im gleichen Verzeichnis. Das kann aber meines Erachtens nicht das Problem sein, denn andere Dateien funktionieren, d.h. ich kann bestimmte Zellen in andere Dateien "kopieren". Kopieren im Sinne von Aktualisieren, d.h. es gibt eine Verknüpfung und es wird bei einer Änderung automatisch in der zweiten Datei aktualisiert.
Antwortento top
#8
Hallo

auf die Gefahr mich zu blamieren habe ich aus rein technischer Neugier auch eine Frage und einen Vorschlag hierzu:

Zitat:Jetzt habe ich die Werte der Tabelle (Datei 1) in eine neue Mappe (Datei 2) kopiert. Von dort aus konnte ich eine Verknüpfung zu Datei 3 herstellen,
 
Zeichne diese Verknüpfung bitte einmal mit dem Makro Recorder auf, dann bekommst du im VBA Code ein Formel angezeigt. Tausche in dieser Formel den Pfad zu der Datei die du verknüpfen willst, starte das Makro, und schau mal was passiert??  Sollte das klappen mich bitte NICHT fragen warum es klappt!  I dont Now!  Einfach mal probieren ...

mfg Gast 123
Antwortento top
#9
Hallo!

Zitat:Das klappt auch bei vielen (Dateien) Tabellenblättern, nur bei einem nicht.
"Klappt nicht" ist die nutzloseste Beschreibung im Forum, die es gibt. Beschreibe bitte, WAS nicht klappt bzw. was wann passiert.

Weiters schreibst du einmal "verknüpfen" und im gleichen Satz "kopieren". Was denn nun? Das sind doch zwei grundlegend verschiedene Dinge. Die im Eingangspost beschrieben Vorgehensweise mit

Zitat:- "=" in dem neuen Tabellenblatt
- Wechsel in die erste Tabelle
- Markierung der betreffenden, zu kopierenden Zelle
- Return
- fertig
ist verknüpfen. Sonst nichts. Dann schreibst du wieder

Zitat:das Kopieren einer Zelle innerhalb dr Datei in eine andere Tabelle klappt, aber nicht in eine andere Datei.
Bitte kläre das mal auf.

Was passiert, wenn du in der Zieldatei die Verknüpfung manuell reinschreibst? Also so:
Code:
='[Quelldatei.xlsx]Tabelle1'!$A$1
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste