Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

dynamischer Travel Kalender
#1
Hallo zusammen,

ich möchte gern einen dynamischen Jahreskalender erstellen. Bei Auswahl des jeweiligen Jahres (siehe Zelle F1) soll sich der Kalender automatisch auf die Wochentage und das Wochenende aktualisieren. Die orangen Felder sollen die Wochenenden symbolisieren.

Der Übersicht Halber hänge ich ein Muster an, wie es aussehen soll. Leider ohne jegliche Funktion.

Unsere Mitarbeiter sollen den Kalender für die Steuerberatung ausfüllen. Sie sollen zum Beispiel angeben, dass sie am 10.02.2020 in Bulgarien gearbeitet haben und am 11.02.2020 in Spanien. Ideal wäre es, wenn ab Zeile 53 automatisch die Arbeitstage des jeweiligen Landes zusammengezählt werden.

Falls mir jemand helfen kann, wäre ich super dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße
Max


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe1.xlsx (Größe: 13,32 KB / Downloads: 10)
Antwortento top
#2
Hola,

als Formel in der bedingten Formatierung:
Ungetestet da ich die Tabelle am Pad nur als Bild seh:

Code:
=wochentag(Datum($F$1;monat(B$19&0);$A20);2)>5

Scheinbar stehen dort auch keinerlei Daten drin.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hi Steve1da,

danke für den Code. Leider bin ich wirklich zu blöd und raffe nicht, wo ich das einfügen soll.

Wenn ich meine Zellen auswähle und dann unter "bedingte Formatierung", "neue Regel", "Formel zur Ermittlung ..." den Code eingebe, passiert gar nichts.

Was mache ich denn falsch?

Viele Grüße
Max
Antwortento top
#4
Hallo Max,

mach mal ordentliche Daten zu den Monaten, dann klappt's auch mit dem Nachbarn Smile

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABCDEF
19JanuarFebruarMärzAprilMai
2012345
211
222
233
244
255
266
277
288
299
3010
3111
3212
3313
3414
3515
ZelleFormatWert
B19MMMM01.01.2020
C19MMMM01.02.2020
D19MMMM01.03.2020
E19MMMM01.04.2020
F19MMMM01.05.2020
Zellebedingte Formatierung...Format
B211: WOCHENTAG(DATUM($F$1;MONAT(B$19&0);$A20);2)>5abc
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste