Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

bei gefilterter Tabelle den obersten Wert anzeigen
#1
Moin zusammen,

ich bräuchte den obersten Wert aus der Spalte C, der ist ungefiltert in der Zeile C4.
Wenn die Tabelle aber gefiltert wird, ist natürlich die oberste Zeile eine andere zB. C100.
Mit welcher Formel bekomme ich dann den obersten Wert angezeigt um damit eine andere
Aktion auszuführen?

Im Moment hab ich ein Brett vor'm Kopf    Huh

Danke schonmal für nen Anschubser

Gruß Jo 16
Antworten Top
#2
Hallo,

habe ehrlich gesagt nicht verstanden, was du meinst. Wie wäre es mit einer Beispieldatei, wo man das nachvollziehen kann.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antworten Top
#3
...ich vermute mal, Du willst den Max-Wert aus Spalte C. Das ist ja weiter kein Problem. Zum Problem wird es ja erst dann, wenn der Maxwert nicht zur Filterauswahl gehört. 
Heißt:  Du kannst nicht gleichzeitig filtern und erwarten, dass der Wunschwert immer zum Filterergebnis gehört. 
Abhilfe: Lass den Maxwert der Spalte C in einer Zelle anzeigen, die nicht zum gefilterten Datenbereich gehört.
=Max(C:C)
Der sicherste Ansatz für einen Irrtum ist der Glaube, alles im Griff zu haben.
Nur, weil ich den Recorder bedienen kann, macht mich das noch lange nicht zum Musiker.

Ciao, Ralf

Antworten Top
#4
Hallo Ralf,

ich benötige einfach nur den Wert,
der wenn gefliltert wird dann in der obersten Zelle steht,
wird gebraucht, wie schons erwähnt um damit eine andere Aktion auszulösen.
Dabei ist es in Spalte C:C ein Text und kein Zahlenwert,
dann bringt mir MAX oder auch MAXWENN nicht viel, oder?

Ich werde die Datei ein wenig abspecken und mal hochladen.
Danke für die schnelle Rückmeldung auch an Klaus Dieter.

Gruß Jo  17
Antworten Top
#5
Wichtig ist nur: welche andere Aktion  ????
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antworten Top
#6
Moin, 19 

also Filterzeile ist die Dritte? Dann so: 21
[attachment=51953]

Im Beispiel mit Formel und VBA.
Antworten Top
#7
...ich hätte auch noch ein VBA Beispiel:

PHP-Code:
Sub ErsteZeile_des_sichtbarenBereichesfürSpalteC_Ermitteln()
    Dim rng As Rangear As Areasadr As String
    
'Bereichsadresse anpassen....
    Set rng = Range("A2:C748").SpecialCells(xlCellTypeVisible)
    Set ar = rng.Areas
        If ar.Count = 1 Then
            adr = Cells(ar(1).Offset(1).Row, 3).Address(0, 0)
        Else
            adr = Cells(ar(2).Row, 3).Address(0, 0)
        End If
    MsgBox "Adresse: " & adr & vbCrLf & "Wert: " & Range(adr).Value
    
End Sub 
Der sicherste Ansatz für einen Irrtum ist der Glaube, alles im Griff zu haben.
Nur, weil ich den Recorder bedienen kann, macht mich das noch lange nicht zum Musiker.

Ciao, Ralf

Antworten Top
#8
Hi,

siehe  Ermittlung des soundsovielten Wertes in einer gefilterten Liste (herber.de)
Antworten Top
#9
Code:
Sub M_snb()
  ListObjects(1).DataBodyRange.SpecialCells(12).Cells(1, 1).Select
End Sub
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antworten Top
#10
Hallo Leute,

vielen Dank an Alle helfenden.    18
Der Tip von Boris hat mir weitergeholfen,
ist genauso wie ich mir das gedacht habe,
um den ersten Wert einer Spalte auszulesen,
weil, wird gebraucht um in einer anderen Zelle einzufügen
um damit eine Summenberechnung zu machen.

Hab eben eine Vergleichsweise gleiche Tab gemacht um hochzuladen,
Boris ist mir zuvorgekommen, ok.

Die VBA-Code's von snb, Case und Ralf kann ich evtll.
in einer anderen Tabelle gebrauchen. Merci.  15

LG Grüße aus dem schönen Rheinland

Jo   100
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste