Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zinsrechner
#1
Star 
Hallo liebe Excel-Gemeinde,

Ich hoffe Ihr könnt mir für die Uni weiterhelfen. In dem angehängten Excel soll in Spalte F die Zinslast unter Berücksichtigung des Betrages sowie der Nettofälligkeit berechnet werden werden. Sobald eine Zahlung eingeht, müsste die Gesamtzinslast aliquot dem eingehenden Zahlung reduziert werden. Vielen Dank im Voraus! Smile 

Sonnige Grüße




Angehängte Dateien
.xltx   Zinsrechnung.xltx (Größe: 10,54 KB / Downloads: 9)
Antworten Top
#2
Hallöchen,

nur mal 'ne Frage - hast Du Dir bei uns schon mal die Treffer der Suche nach "Zinsen" angeschaut?
.      \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
       ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
  ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2019+365)
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste