Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellfarbe ändert sich sobald Zellwert sich ändert ?
#1
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe etliche Zellen mit unterschiedlichen Werten. Nun wird ggf. der Wert in manschen Zellen erhöht, verringert oder bleibt gleich.
Diese Änderungen sollten sich auf die Zellfarbe auswirken, z.B. Zellwert wird geringer=Zellfarbe rot ; Zellwert wird höher = Zellfarbe wird grün ;
keine Änderung des Werts Zellfarbe bleibt gleich.

Wie bekommt man das hin ?

VG
Wonderer
Antwortento top
#2
Hola,

verlinkst du bitte deine Fragen in den verschiedenen Foren gegenseitig?
Danke.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hallo

- Rechtsclick auf den Tabellenblattreiter
- Code anzeigen
- reinkopieren
- Bereich anpassen


Code:
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    On Error GoTo Fehler
    Const APPNAME = "Worksheet_Change"
    Dim RNG As Range, Altwert, Farbe
   
    Set RNG = Range("A1:A100") 'nur in diesem Bereich soll das ausgelöst werden (musst du anpassen)
   
    If Not Intersect(RNG, Target) Is Nothing Then
        With Application
            .ScreenUpdating = False
            .EnableEvents = False
            .Undo
            Altwert = Target.Value
            .Undo
            .EnableEvents = True
        End With
       
        Select Case Target - Altwert
            Case Is > 0
                Farbe = 5287936
            Case 0
                Exit Sub
            Case Is < 0
                Farbe = 255
        End Select
       
        With Target.Interior
            .Pattern = xlSolid
            .PatternColorIndex = xlAutomatic
            .Color = Farbe
            .TintAndShade = 0
            .PatternTintAndShade = 0
        End With

    End If
    '*** Fehlerbehandlung
    Err.Clear
Fehler:
    With Application
        .EnableEvents = True
        .ScreenUpdating = True
    End With
       
    If Err.Number <> 0 Then MsgBox "Fehler in Sub """ & APPNAME & """" & vbCrLf _
        & "Fehlernummer: " & Err.Number & vbLf & Err.Description: Err.Clear
End Sub

LG UweD
Antwortento top
#4
Vorab schon mal danke !

Ich habe es reinkopiert , es geht noch nicht.
Was muss ich beim Anpassen genau machen ?

VG
Wonderer
Antwortento top
#5
Ich hatte das so eingestellt, das das Makro nur reagiert, wenn du Änderungen in A1:A100 machst
Antwortento top
#6
PS:

ich habe im Trust Center alle Makros aktiviert .

Es geht , super Danke !

Ein kleines Problem habe ich noch , kann man das noch anpassen ?
Wenn der Ausgangswert wieder eingetragen wird sollte die Zellfarbe wieder weiß sein Smile
Alle Änderung sollen sie am Erstwert der in der Zelle stand orientieren.

Sprich 10.000 Ursprungswert, Änderung auf 11.000 = grün, Änderung auf 9.000 = rot , Rückänderung auf 10.000 = weiß

Geht das ? Dann wäre es perfekt


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#7
Hallo

dann müsstest du den Erstwert irgendwo speichern.

- wo
- wann ist es der Erstwert? wenn er das erste mal <>0 ist??



Lade dochmal eine Musterdatei hoch

LG UweD
Antwortento top
#8
Hallo Uwe,

Um folgendes geht es:

Es sind zig Zellen die jeweils einen Wert haben, so wird die Datei auch gesichert.
Jetzt gibt es ein Meeting und jede Zahl wird besprochen und ggf nach oben oder unten geändert.
Dafür die Markierungen, was ja schon mal gut funktioniert.

Problem ist nur noch, BSP:

Erstwert ist 5000

Meeting :

Änderung auf 6.000 Zelle wird grün - passt
Jedoch kann es im Meeting nochmal zu einer Änderung zu 5.800 kommen dann muss die Zelle
Auch grün sein da der Wert zu 5.000 zu vergleichen ist aber aktuell wird dieser rot was falsch wäre.

Geht das ?
VG Wonderer
Antwortento top
#9
Hallo,

(04.07.2020, 07:14)Wonderer schrieb: Geht das ?
beantworte doch einfach die beiden Fragen aus #7! Wink

Gruß Uwe
Antwortento top
#10
Hallo Uwe,

der Erstwert ist immer nach öffnen der Datei der Erstwert.

Einen Ausschnitt der Datei habe ich hochgeladen , die Werte werden in den Spalten H-P geändert.

VG
Wonderer


Angehängte Dateien
.xlsm   Stand 2.7. mit Makro.xlsm (Größe: 27,59 KB / Downloads: 1)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste