Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellen und Zeilen
#1
Hallo Zusammen,

ich möchte gerne mit einfachen Mitteln eine Kundenauswertung erstellen mit Filtern.
Ich möchte sehen was in welcher Woche an welchen Tag mit den Kunden oder für den Kunden erledigt wurde oder wann angerufen worden ist.
Wenn ich alles in extra Zellen schreibe habe ich dann möglicherweise 10 x untereinander den Kundennamen und weitere Infos stehen.
Das sieht ja auch irgendwie blöd aus.
Die Tabelle im Anhang.
Kann mir da jemand helfen?
Danke im voraus 
Hansi


Angehängte Dateien
.xlsx   Dealers 14_06GK test test test.xlsx (Größe: 13,67 KB / Downloads: 20)
Antwortento top
#2
Diese gewünschte Art von Datenstrukturierung lässt sich gut mit einer Userform verwalten.. Oder wenn man's ganz genau nimmt, ist hier Access das genau passende! Wie werden die Daten denn generiert?
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Frogger1986 für diesen Beitrag:
  • Hansi
Antwortento top
#3
Hallöchen,

Als Datenbasis musst Du sicher jeden Vorgang aufnehmen. Wenn Du dabei schon was zusammenfasst, können sich zum einen schon mal bei der Eingabe Fehler einschleichen und zum anderen hast Du keinen Nachweis der einzelnen Vorgänge mehr.

Du kannst Deine Daten z.B. mit Bordmitteln von Excel zusammenfassen. Google z.B. mal nach Pivottabellen
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Hansi
Antwortento top
#4
Hier ein Beispiel zur Anzeige der Daten.. ( als Beispiel noch ohne Möglichkeit Daten hinzuzufügen )
im Bereich Kunden kann mit einem Klick auf den gewünschten Kunden die Daten aufgerufen werden zur ganzen Firma. Das kann man dann noch ausbauen ,so dass dann Daten zu den jeweiligen Kontakten auch einzeln mit klick in die listbox "Kontakte" zugeordnet werden im Bereich Vorgänge!


Angehängte Dateien
.xlsm   Dealers 14_06GK test test test (1).xlsm (Größe: 26,62 KB / Downloads: 3)
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Frogger1986 für diesen Beitrag:
  • Hansi
Antwortento top
#5
Hallöchen,

und ich hab im Anhang mal den Ansatz mit Pivot Smile


Angehängte Dateien
.xlsx   Dealers 14_06GK Pivot test.xlsx (Größe: 17,3 KB / Downloads: 5)
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
  • Hansi
Antwortento top
#6
Vielen Dank für die Antwort.
Dann muss ich mich wohl mit Pivot befassen....
Grüße
Hansi

Vielen Dank für die Antwort.
Ich muss wirklich näher mit Excel befassen...
Meine "Empfänger" wollen auch nur eine einfache Liste...….

Grüße
Hansi

Hallo,

ich trage die Daten manuell ein. Es sind 10 bis 30Zeilen pro Woche und immer wieder Ergänzungen.
Ich denke ich werde wie in anderen Antwort beschrieben mit Pivot versuchen.

Vielen Dank für die Antwort.
Gruß
Hansi
Antwortento top
#7
schade .. ich hab hier meine Ausfertigung mit VBA

Daten per einzelklick auswählen ( erst den Kunde wählen dann der Kontakt dann den Vorgang) 
zuerst werden alle Daten zur Firma im unteren Feld angezeigt, sobald ein Kontakt angewählt wird, werden die zum Kontakt gewählten Vorgänge angezeigt 
Um Daten hinzufügen oder zu ändern muss immer der Vorschritt gewählt werden ( um Kontakte hinzuzufügen muss der Kunde gewählt sein und um Vorgänge hinzuzufügen muss der Kontakt der Firma gewählt sein) 
mit einem Doppelklick in die Listboxen lassen sich die Daten Bearbeiten 
mit dem oberen Button neben den listboxen lassen sich die Daten erweitern
mit dem unteren Button neben den Listboxen lässt sich die jeweiligen Auswahl löschen..


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

.xlsm   Dealers Frogger1986.xlsm (Größe: 62,39 KB / Downloads: 6)
Eine Menge reden, aber nichts sagen können viele...
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste