Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellen mit Formel nachträglich festsetzen
#1
Hallo,

ich habe eine Tabelle mit mehreren 100 Zellen

In all diesen Zellen befindet sich eine Verweis Formel mit Verknüpfung zu einem anderen Tabellenblatt.

Diese sind aber nicht alle untereinander

Also nicht 

=B1
=B2
=B3

sondern eher

=B4
=B5
=B9
=B1

usw.

da ich keine Lust habe in jede einzelne Zelle reinzugehen und F4 zu drücken, frage ich mich, ob es eine Funktion gibt, die automatisch in meinem ausgewählten Bereich die Zellbezüge festsetzen kann.

Jemand eine Idee?
Antworten Top
#2
Hola,
sind in den Formel immer die gleichen Bereiche? Dann könnte man das mit Suchen/Ersetzen machen.
Gruß,
steve1da
Antworten Top
#3
Hallo,

mit

https://stackoverflow.com/questions/3882...d-relative

ein Beispiel (in B1 steht: =A1)

Code:
Range("B1").Formula = Application.ConvertFormula(Range("B1").Formula, xlA1, xlA1, True)

mfg
Antworten Top
#4
Code:
Sub M_snb()
  sn = usedrange
  usedrange = sn
End Sub
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste