Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellen markieren und aktive Zelleninhalte löschen
#1
Hallo,
für den einen oder anderen wird mein Problem keine große Herausforderung sein, aber ich stehe im Moment auf dem Schlauch....
Hier mein Problem:

- Ich möchte gerne in einer Tabelle einzelne Zellen in einer Zeile mit einer Checkbox oder Optionsknopf markieren

   |__A__|___B__|__C__|___D__|__E__|__F__|__G___|___H__|__I__|___J__|__K__|
|_____|______|_____|______|_____|______|______|______|_____|______|_____|          °  Checkbox1
|_____|______|_____|______|_____|______|______|______|_____|______|_____|          °  Checkbox2
|_____|______|_____|______|_____|______|______|______|_____|______|_____|          °  Checkbox3
|_____|______|_____|______|_____|______|______|______|_____|______|_____|          °  Checkbox4
|_____|______|_____|______|_____|______|______|______|_____|______|_____|          °  Checkbox5
|_____|______|_____|______|_____|______|______|______|_____|______|_____|          °  Checkbox6
7 |_____|______|_____|______|_____|______|______|______|_____|______|_____|          °  Checkbox7

                                                                                                                                      #########
                                                                                                                                      #  Löschen  #   Button
                                                                                                                                      ########

- Beim aktivieren der Checkbox1 sollen die Zellen B1 bis K1 markiert werden. A1 bis A7 nicht, weil dies eine laufende Nummer sein soll.
Beim aktivieren der Checkbox2 sollen die Zellen B2 bis K2 markiert werden.
- Beim aktivieren der Checkbox3 sollen die Zellen B3 bis K3 markiert werden. usw. !! Gerne auch multiple Auswahl!! z.B. Checkbox2, Checkbox4 und Checkbox7.
- Beim Drücken des Button "Löschen" sollen die Inhalte der markierten Zellen gelöscht werden und anschließend die Checkboxen inaktiv geschaltet werden.
- Gerne auch nach dem Drücken von Löschen mit Nachfrage "Sicher?" und anschließender Löschung.

Ich hoffe es ist verständlich, was meine Problem ist.... Danke schon mal für die Unterstützung...!!!  100
Antwortento top
#2
Hallo,
Sub Schaltfläche8_Klicken()
Cells(Cells(1, 13).Value, 2).Resize(, 10) = ""
Range("M1") = ""
End Sub
Die Formular-Optionbuttons sind alle mit der Zelle M1 verknüpft.

Gruß Uwe
Antwortento top
#3
Danke für die schnelle Antwort!! Ist schon früh.... aber ich verstehe es nicht ganz....

Kannst du deinen Code kurz erklären??
Muss ich jedem Option Button noch ein Makro erstellen, welches die gewünschten Zellen markiert??
Kannst du bitte mit ein paar Worten die Vorgehensweise skizzieren??
Danke...
Antwortento top
#4
Hallöchen,

was meinst Du denn eigentlich mit markieren? Selektieren oder z.B. mit einer Farbe hinterlegen? Mit der Farbe hinterlegen könntest Du die Zellen, wenn Du jeder Checkbox eine Zelle zuweist und in Abhängigkeit davon eine bedingte Formatierung einsetzt.
Beim Löschen müsstest Du in dem Fall zeilenweise vorgehen und für die einzelnen Zeilen die Farben prüfen.

Wenn Du mit markieren selektieren meinst, müsstest Du in Abhängigkeit des Zustandes der Checkboxen auch wieder zeilenweise vorgehen und die Selektion entsprechend erweitern. Es wäre nur die Frage offen, was selektiert werden soll wenn Du alle Checkboxen zurück setzt. Das Löschen würde ich dann auch wieder zeilenweise durchführen, diesmal in Abhängigkeit des Zustandes der Checkboxen. Könnte ja auch sein, jemand hat unabhängig vom Zustand / der Nutzung der Checkboxen manuell was selektiert und dann würde, wenn Du die Selection als Basis nimmst, das gelöscht ...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste