Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zellbezug zu anderen Tabellenblatt funktioniert nicht in allen Zellen
#1
Hallo,

ich hadere gerade mit einem ganz merkwürdigen Phänomen. Ich habe in einem Tabellenblatt Namens "Auswertung" eine Tabelle erstellt und den Bereich B9:H9 verbunden. Dort möchte ich einen Zellbezug aus einem anderen Tabellenblatt (Tab3_Anl2-Daten) einfügen: ='Tab3_Anl2-Daten'!B13:D13.

Das funktioniert soweit einwandfrei. Nun habe ich alle Spalten der ersten Seite markiert und quasi nach rechts kopiert, da ich dieselbe Tabelle 2 mal brauche, lediglich der Zellbezug aus 'Tab3_Anl2-Daten' soll ein anderer werden. Wie zuvor in B9:H9 steht nun in K9:Q9 der neue Zellbezug: ='Tab3_Anl2-Daten'!B14:D14.

Und genau das bringt immer nur den Fehler #WERT!. Alle Zellen sind als Standard formatiert und selbst wenn ich in K9:Q9 den exakt denselben Zellbezug, wie in B9:H9 einfüge, erscheint immer nur #WERT!, wohingegen in B9:H9 weiterhin ganz normal das übernommen wird, was in ='Tab3_Anl2-Daten'!B13:D13 steht.

Es scheint also, als läge es an irgendeiner Formatierung in K9:Q9, aber ich kann absolut keinen Unterschied zur Formatierung von B9:H9 finden.  20 20 20

Ich hoffe, ich konnte das Problem einigermaßen plausibel beschreiben und vor allem, daß Ihr eine Idee habt, woran das liegen könnte.

Huh Huh Huh Huh
Antworten Top
#2
Verzichte immer auf verbundene Zellen.
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antworten Top
#3
Hi,

hättest du mal eine Beispieldatei?
Eine Formel wie =A1:C1 macht in deiner Excel-Version nicht wirklich Sinn.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#4
Hallöchen,

Zitat:Es scheint also, als läge es an irgendeiner Formatierung in K9:Q9
#WERT hat nix mit der Formatierung zu tun. Beachte den Hinweis von snb. Kopiere B9:H9 nach K9:Q9. Was passiert dann?
.      \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
       ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
  ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2019+365)
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste