Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zeiterfassung
#1
Hallo alle zusammen,

mein Anliegen müsste eigentlich schnell gelöst sein. 

Habe eine Datei angehängt. Es geht mir um die Formatierung. In der Zelle F38 soll er die Stunden von oben summieren und mir die Gesamtstunden anzeigen lassen. Klappt auch wunderbar 
bis zu 24 Stunden aber danach will er die Stunden nicht mehr summieren und zieht die 24 Stunden ab. 
Kann mir da jemand zeigen, wie ich das zu formatieren habe? damit ich 25,75 Stunden stehen bekomme?? habt ihr ein Vorschlag wie ich das ganze besser formatieren könnte?

Danke euch
Antwortento top
#2
[hh]:mm
Mit freundlichen Grüßen  :)
Michael
Antwortento top
#3
Hallo,

zelle benutzerdefiniert formatieren: [hh]:mm

Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

Antwortento top
#4
Hi,

so wie Michael oder marcus es schon vorgeschlagen haben!

nur wird dann nicht 25,75 angezeigt sondern 25:45
Da eine Stunde 1/24 Tag ist kann sie Uhrzeit auch mit 24 multipliziert werden um an die Dezimalzeit (oder auch Industriezeit) zu kommen
Das Ergebnis müsste dann als Zahl formatiert werden.
lg Chris
Feedback nicht vergessen.
[Bild: v.gif]
3a2920576572206973742064656e20646120736f206e65756769657269672e
Antwortento top
#5
Aber wenn ich [hh]:mm wähle steht da bei mir 673:45. 
Antwortento top
#6
Hallo,
dann zeige eine Beispieltabelle.

Gruß
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003 - Excel 2007 - Excel 365

Homepage im Aufbau (alte Daten müssen wieder hergestellt werden): http://ms-excel.eu

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.

Antwortento top
#7
Smile 
sorry habe das beim ersten Post verpeilt die Datei anzuhängen. Ist nun im Anhang.


Angehängte Dateien
.xlsx   Vorlage Clever Excel.xlsx (Größe: 13,6 KB / Downloads: 8)
Antwortento top
#8
Hola,

durch das 1+.. in der Formel erzeugst du für Excel einen ganzen Tag. Ein Tag hat 24 Stunden folglich sind alle deine 0 Werte eigentlich 1 Tag und 0 Stunden.
Code:
=WENN(UND(D6="";C6="");0;WENN(D6>C6;D6-C6;1+D6-C6)-E6)

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#9
und wie würden Sie das besser machen? So dass ich oben und unten die Zahlen so stehen habe wie ich das will?
Antwortento top
#10
Hi,

Formel in F6
=REST(D6-C6;1)-E6

und kopieren und fertisch ;)
lg Chris
Feedback nicht vergessen.
[Bild: v.gif]
3a2920576572206973742064656e20646120736f206e65756769657269672e
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste