Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zeilenhöhe ändert sich nach Datei import
#1
Ich habe folgendes Problem ich hab eine Bestandliste und die Rohdaten hole ich mir per Datei Import vom Server.

In meiner Bestandsliste wollte ich eine Zellenhöhe von 20 haben, aber sobald ich den Datei Import mache ändert sich die Zeilenhöhe auf 15.

Kannst man das irgendwo fest einstellen,das es sich nicht immer wieder verändert ?
Antwortento top
#2
Hallo,

du kannst mal in den Excel-Optionen schauen, wenn Du dort die Zeilenhöhe auf 20 festlegst, ob es sich dann auch verändert.
Wenn ja, kann dies aus dem Exportprogramm mitgegeben werden??
VG
von René und seinen 3 Gehirnzellen

Antwortento top
#3
Hallo, 19

PowerQuery lädt die Daten als Tabelle (ListObject) - da wird die Zeilenhöhe auf den Standard gesetzt und die Spaltenbreite auf "AutoFit". Wenn du das veränderst, stellt Excel das beim "Aktualisieren" wieder zurück. 21

Ich würde hier mit einem Makro arbeiten. Wie in meinem Beispiel im anderen Thema. Dort habe ich die Spaltenbreite eingestellt.

Die Zeilenhöhe kannst du so einstellen: 21

Für Zeile 1 bis 5 in Tabelle1...

Code:
With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
    Rows("1:5").RowHeight = 20
End With

Für alle belegten Zeilen bezogen auf Spalte A...

Code:
With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
    .Rows("1:" & .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row).RowHeight = 20
End With

Den Standard kannst du schnell wieder herstellen...

Code:
With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
    .Cells.UseStandardHeight = True
    .Cells.UseStandardWidth = True
End With

Mit VBA bist du einfach flexibler. 21
________
Servus
Case
Antwortento top
#4
Danke

wie muß der Code aussehen ab Spalte B und ab Zeile 3-1000 ?? , weil Spalte A ist leer
Antwortento top
#5
Hallo, 19

entweder so...

Code:
With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
    .Rows("3:1000").RowHeight = 20
End With

Oder so für Spalte B, wenn es nicht immer tausend Zeilen sind...

Code:
With ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1")
    .Rows("3:" & .Cells(.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row).RowHeight = 20
End With

Den Tabellenblattnamen musst du gegebenenfalls anpassen.
________
Servus
Case
Antwortento top
#6
irgendwie bekomme ich das nicht hin...siehe screenshot


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#7
Hallo, 19

Tabellenblattname passt nicht. 21
________
Servus
Case
Antwortento top
#8
Sorry hab von  VBA echt keine Ahnung, wie muß der Tabellenname den lauten ? Ich brauche die liste  Tabelle1(Bestandinformation)

hab alles erdenkliche ausprobiert, aber der Fehler kommt immer wieder egal was ich da eingebe 20
Antwortento top
#9
Hallo, 19

du musst es in ein Modul und dort in eine Sub schreiben/kopieren, dann den Tabellenblattnamen entsprechend anpassen: 21

Code:
Option Explicit
' Entweder
Public Sub Main()
    With ThisWorkbook.Worksheets("Bestandinformation")
        .Rows("3:1000").RowHeight = 20
    End With
End Sub
' Oder
Public Sub Main_1()
    With ThisWorkbook.Worksheets("Bestandinformation")
        .Rows("3:" & .Cells(.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row).RowHeight = 20
    End With
End Sub

Die Datei muss dann als "Dateiname.xlsb" pder "Dateiname.xlsm" gespeichert werden, damit der Code erhalten bleibt.
________
Servus
Case
Antwortento top
#10
jetzt bekomme ich zwar keine Fehlermeldungen mehr ,aber verändern tut sich da bei mir auch nichts. Die Zeilen bleiben weiter so klein 22  egal ob der obere oder untere Code
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste