Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wochenrapport Zählsystem mit Auswertung
#1
Hallo Zusammen

Ich bin neu im Forum und benötige eure Hilfe für ein Projekt. 

Folgende Ausgangslage:
An meinem Arbeitsplatz ist es üblich den Wochenrapport für Arbeitsstunden in der folge Woche am Montagmorgen abzugeben. In der Vergangenheit haben jedoch einige Mitarbeite sehr lange gewartet mit der Abgabe dieser Rapporte. Aus diesem Grund wird ein Bussensystem eingeführt. 

Ziel:
Stichtag für die Abgabe der Rapporte ist Montag Morgen. Danach wird pro Tag in der ersten Woche 5.- berechnet, in der zweiten Woche 10.-, in der 3 Woche 15.- und in der 4 Woche 20.-.
Dafür wird am Abgabetag des Rapports die Nummer der Kalenderwoche eingetragen das System sollte dann eigenständig berechnen wie hoch die Busse ist. Ein Total der Bussen wird unten angegeben. 
Ehrlich gesagt habe ich keinen konkreten Plan, Ansatz oder Lösungsweg wie ich das Problem angehen sollte. 

Für Mithilfe zur Lösung des Problem bedanke ich mich jetzt schon.

Gruss Christian


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Moin Christian,

stell bitte anstatt deines Bildchens eine Xl-Datei zur Verfügung. In deinem Bild kann ich meine Idee nicht testen.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hi

Für jede eingetragenen Wert bestimmst Du: (Abgabewoche weniger Eintragewoche) mal 5 und summierst diese Zahlen für jeden Mitarbeiter. Konkreter geht es mit Deinen Angaben nicht.

Falls Die diese Antwort nicht hilft: Wie soll die Antwort denn aussehen? Eine Formel? Nein, dann hättest Du Spalten- und Zeilenbeschriftung bekanntgegeben. Übrigens: Man kann hier auch Dateien hochladen. Andere können sich dann auf diese beziehen und darin auch ihre Lösungsvorschläge ausprobieren.

Gruss, Raoul
Antwortento top
#4
Einfacher geht es so:

Code:
________ Verspätungstage    Summe            
     037    038    039    040    
A    000    000    002    000    010
B    000    002    001    000    015
C    000    000    000    000    000
D    003    000    000    000    015
E    000    005    000    000    025
F    001    000    014    000    140
G    000    000    002    000    010

F3[:F9]: =SUMMENPRODUKT((B3:E3>{0;5;10;15})*(B3:E3-{0;5;10;15})*5)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste