Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wiederkehrende Blöcke mit unterschiedlichen Werte verknüpfen
#1
Hola los Todos!

Ich hoffe es geht euch allen gut!

Ich habe einen Liste mit jeweils 5700 Werten in Spalte A und B.

Oder anders gesagt ich habe 150 Blöcke a` 2x38 = 72 wiederholende Werte.

Wert 1a/Spalte A Wert 1b/Spalte B
Wert 2a/Spalte A Wert 2b/Spalte B
usw.
Wert 38a/Spalte A Wert 38b/Spalte B
Wert 1a/Spalte A Wert 1b/Spalte B
Wert 2a/Spalte A Wert 2b/Spalte B
usw.
Wert 38a/Spalte A Wert 38b/Spalte B
usw.

Den ersten Block bzw. die Spalten A1-38 und B1-38 würde ich gerne mit 0,999 mulitplizieren.

Doch ab dem zweiten Block soll sich der zu multiplizierende Wert auf 0,998 ändern.

Ab dem dritten Block auf 0,997 usw bis zum letzten Block auf 0,850.

Danke und Gruss

Peter
Antwortento top
#2
D1[:E5700]: =INDEX(A$1:A$38;REST(ZEILE()-1;38)+1)*(1-KÜRZEN(ZEILE(D38)/38)/1000)

Neues Excel, dynamischer Bereich:
D1: =INDEX(A$1:B$38;REST(SEQUENZ(5700)-1;38)+1;{1.2})*(1-KÜRZEN(SEQUENZ(5700;;38)/38)/1000)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an LCohen für diesen Beitrag:
  • PeterN
Antwortento top
#3
Danke!
Super!
Klasse!

Gruss

Peter
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste