Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Werte aus einer anderen Tabelle
#1
Guten Tag an Alle,


Ich bin neu hier und kenne mich nicht sehr gut mit Excel aus. Ich habe zur Zeit ein kleines Problem.


Ich erstelle eine Excel Tablle, die mir Werte aus einer anderen Tabelle geben soll. Und zwar ist es so, dass ich mit Materialien und Baustoffe arbeite. Ich hätte es gerne, dass wenn ich in einer bestimmte Zelle ein Wort schreibe z.B. "Holzwolle-Leichtbauplatte", alle Werte die in einer anderen Tabelle unter dieser Zelle angegeben werden.

So könnte ich einfach den Wort wechseln und schon bekäme ich Werte aus einer anderen Tabelle die als "Datenbank" gilt.



Es wäre super wenn mir jemand dabei helfen könnte, oder wenigstens sagen was ich benötige (Matrice, Makro?, Sverweis?)


Vielen Dank und viele Grüße aus Luxemburg.
Antwortento top
#2
Hola,

eine Beispieldatei (kein Bild) wäre hilfreich.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Ja klar, also die erste Tabelle ist die Datenbank, und in der zweit würde ich gerne, dass die Werte von der Datenbank übernommen werden.


Vielen Dank


Angehängte Dateien
.xlsx   Ökobilanz.xlsx (Größe: 109,35 KB / Downloads: 9)
Antwortento top
#4
Hola,

und welche Werte sollen jetzt genau wo erscheinen?

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Also in der Zelle E15 der Tabelle "Wandkonzepte" soll die D17 der Tabelle "Datenbank erschienen, weil in der E3 der Tabelle Wandkonzepte "Holfwolle-Leichtbauplatte" steht. Und je nach dem was für ein Baustoff in der E3 steht, sollten sich die Werte der Zellen E15 bis E39 anpassen.

Vielen Dank nochmal ;)
Antwortento top
#6
Hallo,

mit INDEX/VERGLEICH kann man das machen.

Formel in E15 auf dem Tabellenblatt "Wandkonzepte":
=INDEX(Datenbank!$D$5:$AC$51;VERGLEICH(E$3;Datenbank!$B$5:$B$515;0)+5;VERGLEICH(Wandkonzepte!$A15;Datenbank!$D$1:$AC$1;0))
Formel dann nach rechts und nach unten ziehen.

Voraussetzung ist aber, dass die Bezeichnungen der Baustoffe in E3 bis G3 exakt mit den Bezeichnungen in Spalte B auf dem Tabellenblatt "Datenbank" übereinstimmen !
Das ist aktuell nämlich nicht so !
 
Und in Spalte B auf dem Tabellenblatt "Datenbank" hast du verbundene Zellen; das ist für eine solche Auswertung nicht gut, diese solltest du möglichst vermeiden….
 
Gruß
Fred
Antwortento top
#7
Problem gelöst, vielen Dank !Smile
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste