Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Werte aus Tabelle in Tabelle mit var. Namen kopieren
#1
Moin zusammen,

ich komme in folgender Situation nicht weiter:

Ich habe eine Tabelle, nennen wir Sie "Master".
Aus dieser Tabelle heraus möchte ich jeden Monat per Schaltfläche eine Kopie als neue Tabelle anlegen.

Jede neue Tabelle heißt :     .Name = Format(Now, "mmmm yyyy")

Der Rahmen der neuen Tabelle (sprich Linien, Farben, Regeln, Spaltenbreite, etc.) wird beim Erstellen direkt mit erstellt.
Das einzige was nun noch fehlt sind die Werte der Zellen aus der "Master" Tabelle.

Aufgrund des monatlich neuen Namens der Tabelle in die ich kopieren möchte komme ich nun wirklich nicht mehr weiter.

Kann mir hierzu vielleicht jemand helfen oder ggf. auf einen schon existierenden Thread verweisen (habe hierzu noch nichts gefunden).


Ich danke vielmals für Hilfe

Grüße

JaK
Antwortento top
#2
Hallo Jak,

aber Du kennst doch den Namen...

Stell doch deinen Code mal ins Forum.

Gruß,
Lutz
Antwortento top
#3
Hallöchen,

wenn Du ein Tabellenblatt kopierst, wird die neue Tabelle automatisch zur aktiven und die Daten, Formeln und Formatierungen usw. der kopierten Master-Tabelle sind auch alle drin.
Wenn Du mit Deiner Frage darauf zielst, aus den Formeln Werte zu machen, dann z.B. einfach mit
Cells.Value = Cells.Value
wobei man den Bereich noch auf den benutzten eingrenzen könnte ..
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste