Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wert in einer Zelle soll andere Zellen formatieren
#1
Hallo Zusammen,

Ich habe eine Frage zu einem Problem: 
Ich habe in der Spalte A Uhrzeiten im 15 Minuten Abstand 
A1 = "08:00"
A2 = "08:15"
A3 = "08:30"
A4 = "08:45"
A5 = "09:00 usw

Nun möchte ich Zeitslots darstellen. 

1 = 30 Minuten und 2 = 60 Minuten. 

Trage ich in B1 eine 1 ein, hätte ich gerne B1:B3 rot formatiert.
Gebe ich in B1 eine 2 ein, hätte ich B1:B5 gerne rot formatiert. 
Gebe ich in B2 eine 1 ein, hätte ich gerne B2 bis B2 rot formatiert, usw

So sollte das dann aussehen:
   



Ich bekomme das nicht hin. Hätte hier jemand eine Lösung für mich?

Vielen Dank!!!
Antwortento top
#2
Hi,

nur mal eine Verständnisfrage: bist du sicher, dass du mit dem Bild jeweils 30 bzw. 60 Minuten "einfärbst"? Also für mich würde A1 bedeuten "08:00-08:15", A2 dann "08:15-08:30", also 2 Zellen farbig für 30 Minuten und dementsprechend 4 Zellen (z.B. A5-A8) farbig für 60 Minuten. Ansonsten erkläre doch bitte deine Zeitdarstellung/-färbung etwas genauer.
Herzliche Grüße aus dem Rheinland
Jörg

[Windows 10, Microsoft 365]
Antwortento top
#3
Hi, 
so hatte ich das noch gar nicht gesehen, das innerhalb einer Zelle eine von/bis (8:00 bis 8:15) Angabe enthalten ist.
Ich hatte einfach einen Zeitstrahl von 8:00 bis 20:30 in Spalte A darstellen wollen.

Es geht in der Tabelle darum, das ein Trainer  entweder eine einfache Trainingsstunde = 30 Minuten oder eine doppelte Trainingsstunde = 60 Minuten gibt.
Dazu soll der Trainer zur Startzeit eine 1 (einfache Trainingsstunde) oder eine 2 (doppelte Trainingsstunde) eintragen. Beim Eintragen einer 1, soll der Slot von einer halben Stunde dargestellt werden und bei einer 2 soll der Slot einer Stunde dargestellt werden.
Also, z.B. der Trainer trägt um 8 Uhr in Zelle B1 eine 1 ein, also die Trainingsstunde beginnt um 8:00, so soll eine halbe Stunde, sprich 3 Zellen (B1:B3) abgedeckt werden.
Trägt der Trainer z.B. um 9 Uhr in Zelle B5 eine 2 ein, also die Trainingsstunde beginnt um 9:00, so soll eine Stunde, sprich 5 Zellen abgedeckt werden.
Von daher, habe ich pro Zelle, nur eine Uhrzeit drinstehen.
Ich hoffe ich konnte es ein bisschen Verständlicher machen?
Es denn mein Ansatz überhaupt richtig, oder würdet ihr das schon anders angehen?
Antwortento top
#4
Hi,

das ginge z.B. mit bedingter Formatierung, wenn es nicht zu viele Daten sind (vgl. beigefügte Beispieldatei), ansonsten auch mit VBA, falls das für dich in Frage kommt.


Angehängte Dateien
.xlsx   Zeiten farbig (BF).xlsx (Größe: 15,06 KB / Downloads: 7)
Herzliche Grüße aus dem Rheinland
Jörg

[Windows 10, Microsoft 365]
Antwortento top
#5
Super, so sollte das aussehen. Vielen vielen Dank.
Nur noch eine Frage dazu Smile

Wie kann ich die Formatierung erweitern, dass bei der Eingabe einer "1" drei Felder rot werden anstatt nur 2?
Wie kann ich die Formatierung erweitern, dass bei der Eingabe einer "2" fünf Felder rot werden anstatt nur 4?
Antwortento top
#6
Schau dir einfach die vorhandenen Regeln bei der bedingten Formatierung an, die erklären sich doch selbst.
Herzliche Grüße aus dem Rheinland
Jörg

[Windows 10, Microsoft 365]
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste