Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wenn oder nicht ??? :-(
#1
Wink 
Hallo,

Ich möchte, wenn ich in einer Spalte (F38) ein Zeichen setze (Webdings Buchstabe T = Raute) dass in einem anderen Feld (K38) der Betrag 100 abgezogen wird.

Kann mir da jemand helfen ? Dodgy Huh


mfg. PE.
Antwortento top
#2
Hola,

Code:
=WENN(P38="#";K38-100;"")

Wenn das allerdings automatisch in K38 geschehen soll, brauchst du ein Makro dafür.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Ja er schreibt dann leider auch :

Code:
=WENN(P38="#";K38-100;"")


Es liegt mindestens ein Zirkelbzug vor . . .
Antwortento top
#4
Hallöchen,

ja, das ist so wenn der Zellbezug der Formel auf sich selbst weist. steve1da schreibt ja extra was davon ...

Hier wäre mal ein Makro. Das kommt in das Codemodul vom Tabellenblatt, wo es wirken soll. Du müsstest nur die 60 durch den Code für die Raute ersetzen. Je nachdem, wie oft Du dann in F38 die Raute einträgst, so oft wird auch in K38 100 abgezogen.

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address = "$F$38" And Asc(Target.Value) = 60 Then Range("K38").Value = Range("K38").Value - 100
End Sub
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste