Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Weitersuchen funktioniert nicht
#1
Hallo,
 
Ich benutze Excel 2010 und habe nur sehr wenig VBA Kenntnisse
 
Ich habe mir eine einfache Tabelle mit 6 Spalten und 2000 Zeilen erstellt. Die Zellen sind gesperrt, nur die Auswahl ist möglich.
Es gibt nur ein Tabellenblatt. In Spalte 6 werden Hyperlinks eingetragen.
In den Spalten 1-5 können Suchbegriffe eingetragen werden die dem Hyperlink in der sechsten Spalte entsprechen.
Ein Textfeld für den Suchbegriff und ein Startbutton der die Suche startet befinden sich über der Tabelle.
Die erste Suche funktioniert super und die Zelle in Spalte 6, in der Zeile in der der Suchbegriff gefunden wurde, wird eingefärbt.
Beim ersten Klick auf den Startbutton öffnet sich auch eine Userform. Mit dem Button "Weitersuchen" "Fenster schließen" und "Excel beenden"
 
Klicke ich jetzt auf den Button "Weitersuchen" bekomme ich eine Fehlermeldung. Habe gefühlte tausend Möglichkeiten ergoogelt und ausprobiert, nichts funktioniert.
Im Anhang die Tabelle.
 
Ich hoffe jemand kann mir helfen. Die ein oder andere Fehlerabfangroutine wäre auch nicht schlecht.
Es grüßt das Sagulum


Angehängte Dateien
.xlsm   Info-Suche 04.xlsm (Größe: 96,56 KB / Downloads: 6)
Antwortento top
#2
Hallo Sagulum,
das Blatt ist geschützt, da kann man die Farbe nicht ändern.
Du musst vorher den Blattschutz aufheben (Unprotect password:="???"), dann darfst Du...
Oder Du entsperrst die Zellen grundsätzlich...
Gruß der AlteDresdner (Win10, Off2010)
Antwortento top
#3
Hallo AlterDresdner

Bilde mir ein, dass der Passwortschutz aufgehoben wird.
In der Userform-Sub aufruf mit

Call PasswordAufheben

und im Modul

Sub PasswordAufheben()

    ActiveSheet.Unprotect Password:="xx"

End Sub


Gruß Sagulum
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste