Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wachstumsformel in Excel einfügen
#1
Hallo liebe Mitglieder,

ich schaffe es leider nicht folgende Hefe-Wachstums-Formel in EXCEL zum laufen zu bringen:

T = a * x^b * e^-c*x

x = Tmax - T

Tmax = 45 °C

a= 0.02645608
b= 2.037020784
c= -0.198964236

vielen Dank!
Antwortento top
#2
Hallo BiFi85,

Deine Formeln ergeben natürlich einen Zirkelbezug.
Du kannst mit Excel nicht eine Zahl berechnen, die in der Rechnung selbst vorkommt.

Was willst Du denn damit anstellen?
Sieht für mich nach Grenzwertberechnung / Iteration aus...

Gruß,
Lutz
Antwortento top
#3
Hallo Lutz,

eigentlich wollte ich in die Formel einen Temperaturwert eingeben und es wird am Ende berechnet, wieviel % Hefe ich dafür brauche.
Antwortento top
#4
Und was ist Temperatur und was ist %-Hefe???
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste