Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

WENN MIN dann MAX
#1
Question 
Hallo liebes Forum.

Ich suche nach einer Lösung für meine Formalgedanken.
Ich möchten gerne folgendes realisieren.

Wenn Breakeven höher oder gleich ist dann verwende die höchste Zahl ansonsten die kleinste Zahl.

Suche in "Spalte A" den kleinsten Wert. Vergleiche "Spalte B" und "Spalte C" ob ein Wert unter "F2" liegt dann verwende "C6" ansonsten verwende den Kleinsten Wert in "Spalte C" außer "C6" wenn der der Wert (Zelle kleinsten Wert) unter Breakeven "F1" ist, wenn der Wert höher liegt als Breakeven "F1" dann verwende den Wert (Zelle kleinsten Wert) aus "Spalte B".

Ich hoffe ich konnte meinen Formelgedanke richtig formulieren.
Leider reichen meine ExcelKenntnisse nicht soweit.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

LG
Danke
Macsea


Angehängte Dateien
.xlsx   Formelgedanke.xlsx (Größe: 8,8 KB / Downloads: 11)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste