Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Vertikal filtern oder Tabellenteile ausblenden
#1
Moin,
ich habe ein etwas komplizierteres Problem:

Bei einer großen Tabelle möchte ich diese übersichtlicher machen und dazu die Option einbauen, einzelne Teile der Tabelle ein und ausblenden zu können. Z.B. habe ich die Spalten A, B, C, D und E habe, die jeweils nochmal drei Spalten beinhalten (A1, A2, A3, B1, B2, .... , E3) und entsprechend einige Werte. Gibt es die Möglichkeit, den Teil B auszublenden, ohne dass die gesamten Spalten ausgeblendet werden? Also wie einen Filter in dem ich statt die Werte in der Spalte die Werte der Zeile filtere.

Ich hoffe es ist verständlich geworden, was ich meine, kann aktuell leider kein Foto hochladen.

Danke schonmal. :)
Antworten Top
#2
Hallo

Sorry, ich habe schon viel gehört, aber Unterspalten in Spalten, das klingt absurt.  Gibt es nicht.
Du kannst höchstens Spaltenüberschriften mit A1, A2 machen, dann sind es aber andere Spalten.

Am besten lädst du eine kleine Beispieldatei mit 5-10 Zeilen mit anonymen Daten hoch, damit wir den Tabellenaufbau erkennen können. Klug wäre es direkt eine Lösung von Hand vorzugeben, was du genau erreichen willst. So ist das bloss heiteres Ratespiel.

mfg Gast 123
Antworten Top
#3
Hallo,

Zitat:kann aktuell leider kein Foto hochladen.


Bildschirmfotos gehen überhaut nicht, ansonsten bin ich ganz bei Gast 123.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antworten Top
#4
Mit Foto meinte ich einen Screenshot, hatte es erst noch nicht gecheckt, wie ich das hier mache. Jetzt sollte aber ein Screenshot und die Datei angehängt sein. Mit den Unterspalten habe ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

.xlsx   Beispiel.xlsx (Größe: 9,71 KB / Downloads: 7)
Antworten Top
#5
Hi,

setz dich mal mit Daten-->Gliederung-->Gruppieren auseinander. Ich denke das könnte dein Problem lösen.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an HKindler für diesen Beitrag:
  • Tsamsiyu
Antworten Top
#6
Das sieht sehr interessant aus, da muss ich mich mal eingehend mit beschäftigen. Danke! Ist aber glaube ich noch nicht ganz das, was ich gesucht habe.
Antworten Top
#7
Hi,

was genau gefällt dir daran nicht?

Wenn du z.B. B und C per Mausklick aus-/einblenden können willst, dann musst du dazwischen eine (leere) Spalte machen, die nicht mit gruppiert wird. ansonsten können B und C keine eigenständigen Gruppen sein.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#8
Hallo

ich habe eine Simpellösung mit einem langen Button zum Ein- ausblenden. Bitte mal testen.

Ist eine Spalte oder mehrere Spalten selectiert, werden genau die/se Spalten ausgeblendet.
Steht der Cursor in einer einzelnen Zelle werden beim drücken alle Spalten wieder eingeblendet.
Ein zweites Makro dient zum erstellen des doch sehr langen Button.

Leider ist es eine alte Excel 2003 Datei, das Makro kannst du in deine Datei kopieren.

mfg Gast 123


Angehängte Dateien
.xls   Beispiel Spalten Ein ausblenden.xls (Größe: 30,5 KB / Downloads: 2)
Antworten Top
#9
Hallöchen,

Zitat:Z.B. habe ich die Spalten A, B, C, D und E habe, die jeweils nochmal drei Spalten beinhalten (A1, A2, A3, B1, B2, .... , E3)
Hast Du Dich da eventuell verschrieben und meinst die Zellen A1, A2 ...?

Zitat:Gibt es die Möglichkeit, den Teil B auszublenden, ohne dass die gesamten Spalten ausgeblendet werden?
Falls Du damit meinst, dass Du nur wie oben geschrieben A1, A2 usw. ausblendest, den Rest darunter aber nicht, das geht nicht.

Entweder
- eine ganze Spalte ausblenden oder
- alternativ z.B. per bedingter Formatierung die Inhalte unsichtbar machen oder
- die Tabellenstruktur ändern (Daten auf mehr Spalten verteilen) oder
- ...
.      \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
       ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
  ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2019+365)
Antworten Top
#10
Hallo,

ich habe die Datei von Gast123 mal noch mit einem Userform aufgehübscht.


.xlsm   Beispiel Spalten Ein ausblenden.xlsm (Größe: 23,47 KB / Downloads: 3)

Gruß, Uwe
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
  • Gast 123
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste