Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Verschiedene Excel Datei aus Ordner auswählen und vergleichen
#1
Hallo Leute,

ich bin eine absolute Excelanfängerin und hoffe auf Eure Hilfe.

Ich möchte aus einem Ordner verschiedene Excel Dateien aussuchen und miteinander vergleichen Es soll allerdings nicht alles verglichen werden. Ich möchte beispielsweise nur die Soll- und Istwerte für ein bestimmtes Produkt angezeigen.

Für Eure Tipps bin ich wirklich sehr dankbar.
Antwortento top
#2
Hallöchen,

Du könntest die Daten per SVERWEIS aus anderen Dateien holen. Zum Wechseln des Dateinamens in den Formeln kannst Du Suchen & Ersetzen verwenden.
Du könntest die Daten mit PowerQuery zusammenführen
Du könntest auch überlegen, die Daten generell in einer Datei zu halten.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
Mit PowerQuery hört sich das sehr gut an. Vielen dank für deine Tipps.  Müssen die Dateien im Ordner dazu den gleichen Namen haben? Sie werden mir zwar in PowerQuery angezeigt, aber ich wenn ich sie auswähle dann leert sich das Diagramm. Was mache ich falsch?

Viele Grüße
Antwortento top
#4
Hallöchen,

wenn Du verschiedene Dateien vergleichen willst können die ja nicht gleich heißen, wenn die im gleichen Ordner liegen. Zum Vergleich tust Du die Dateien doch zusammenführen?

Ich habe Deinen Satz

Zitat:verschiedene Excel Dateien aussuchen und miteinander vergleichen

jetzt so aufgefasst, als ob Du z.B. die Ergebnisse aus 15 Dateien miteinader vergleichen willst

Oder willst Du eine nach der anderen mit einer "Solldatei" abgleichen? Dann müsstest Du ggf. über die Datenquelleneinstellungen die Quelle ändern und die nächsten Daten damit holen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste