Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Verkaufspreis errechnen
#1
Hallo zusammen.....ich schwöre, ich habe das Forum jetzt eine geschlagene Stunden durchstöbert!

Mein Problem:
Ich kennen den Einstandspreis und ich kennen die Gewinnmarge die ich erzielen möchte. Wie errechne ich den Verkaufspreis?

soweit bin ich gekommen:

[ Bild bitte als Datei hochladen! ]  
in Feld H4 steht:   =F4/(1-G4/100)

Ich möchte nun die Freiheit haben das Feld G nach belieben zu ändern. Das Resultat kann aber nicht stimmen. Weil
schreibe ich 10 = 1.11
                  20 = 1.25
                  50 =  2.00
                  etc.
                  80 = 5.00
                  90 = 10.00   das kann doch nicht stimmen? 
                100 = ergibt ein Fehler im Feld!!

Ich erhöhe ab 80% um nur 10% auf 90% und der Preis verdoppelt sich????
Was überlege ich mir falsch????? (entschuldigt, ich bin wirklich ein bisschen doof)   22

Ich möchte einfach visualisieren was passiert wenn ich an eine Produkt nur 10 % verdiene? bzw. wie sieht der Preis aus wenn ich 100 % daran verdiene
Ich bin mir im klaren dass ich alles komplett falsch angehe....aber ich komm nicht auf die richtige Lösung....sorry

Herzlichen Dank für die Hilfe


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Bei einer Marge (Spanne) A1: 15% ergibt sich bei einem Einkaufspreis B1: 85 mit C1: =B1/(1-A1) der Verkauf von 100

Bei einem Aufschlag A1: 15% ergibt sich bei einem Einkaufspreis B1: 85 mit C1: =B1*(1+A1) der Verkauf von 97,75

Alle anderen Größen wie Kosten oder MwSt sind hier unbeachtet.
Antwortento top
#3
Heart 
(23.04.2020, 16:30)LCohen schrieb: Bei einer Marge (Spanne) A1: 15% ergibt sich bei einem Einkaufspreis B1: 85 mit C1: =B1/(1-A1) der Verkauf von 100
--> Begreife ich nicht. bei dieser Formel komme ich auf 1.18 und nicht auf 100


Bei einem Aufschlag A1: 15% ergibt sich bei einem Einkaufspreis B1: 85 mit C1: =B1*(1+A1) der Verkauf von 97,75
--> ist wahrscheinlich die Lösung!!!

Alle anderen Größen wie Kosten oder MwSt sind hier unbeachtet.
--> Ja klar!

Vielen Dank!!  
Antwortento top
#4
Ich möchte nochmals von Eurem unendlichen Wissen profitieren.

die zweite Lösung oben hat sich tatsächlich als richtig abgezeichnet! Vielen Dank! 

Vom VP inkl. ausgehend nach unten gerechnet:
E2 = VP inkl. MwSt  66.00 
C2 = Rabatt  42%
B2 = Einstandspreis 38.28    =E2*(1-C2)     PERFEKT!!

Wiso funtkionert das Umgekehrte nicht?
F2 = MwSt Satz = 7.7

vom EP ausgehend nach oben gerechnet:
B3 = Einstandspreis 38.28
C3 = Rabatt  58% (der Gegenwert von 42%)
E3 = VP inkl. MwSt  66.00    =B3*(1+C3)*(1+$F$2/100)    STIMMT NICHT!

das Resultat ist hier  65.17 statt 66, es sei denn ich würde den Rabatt von 58% auf 60% stellen, dann würde es stimmen ist aber total unlogisch.

Danke für Eure Hilfe!!
Antwortento top
#5
B3: 38,28
C3: 42%
E3: =B3/(1-C3) ergibt 66.

Was soll die MwSt? Wenn Du sie beachtest, dann entweder beide Male oder keinmal.
Antwortento top
#6
Ohhh klar! Meine Formel war sehr falsch!
Jetzt geht es auf!
Herzlichen Dank!!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste