Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VBA Zelle kopieren
#1
Hallo zusammen,

Ich habe eine Datei „A“ in der ich eine leere Tabelle habe. 
In der zweiten Datei „B“ stehen verschiedne Informationen.
Jetzt würde ich gerne aus der Datei „B“ zb die Zelle „B2“ kopieren/auslesen und
In meine  Datei „A“ in die Zeile „F8“ einfügen, ohne die Datei „B“ vorher geöffnet zu haben.

Irgendwie klappt das nicht so ganz, könnt ihr mir helfen?

Gruß, 
Aidan
Antwortento top
#2
Hallo, 19

Code in Datei "A" und Anpassungen noch vornehmen! 21

Code:
Option Explicit
Const strSheetQ As String = "Tabelle1" ' DIE Tabelle wird ausgelesen"
Const strSheetZ As String = "Tabelle1" ' Die Tabelle in DIESER Datei
Const strRangeQ As String = "B2" ' Der Quellbereich wird ausgelesen
Const strRangeZ As String = "F8" ' Der Zielbereich
Const strFile As String = "C:\Temp\TestDatei.xls" ' Pfad und Datei
Public Sub Main()
    With ThisWorkbook.Worksheets(strSheetZ)
        .Range(strRangeZ).Formula = "='" & Mid(strFile, 1, _
            InStrRev(strFile, "\")) & "[" & _
            Mid(strFile, InStrRev(strFile, _
            "\") + 1) & "]" & _
            strSheetQ & "'!" & strRangeQ
            .Range(strRangeZ).Value = .Range(strRangeZ).Value
    End With
End Sub
________
Servus
Case
Antwortento top
#3
Hi,

noch n Vosrchlag:

Code:
Option Explicit

Sub CopyA()
    Dim wkbQuelle As Workbook 'Datei B
    Dim wkbZiel As Workbook 'Datei A
    Dim wksQuelle As Worksheet 'Arbeitsblatt in Datei B
    Dim wksZiel As Worksheet 'Arbeitsblatt in Datei A
    Dim sQuellDatei As String
    '
    On Error GoTo err
    '
    sQuellDatei = "C:\Test\testdatei.xlsx" '<-- anpassen; muss vorhanden sein
    Set wkbZiel = ThisWorkbook
    Set wksZiel = wkbZiel.Worksheets.Add(after:=wkbZiel.Worksheets.Count)
    Set wkbQuelle = Workbooks.Open(sQuellDatei)
    Set wksQuelle = wkbQuelle.Worksheets("Tabelle1") '<-- anpassen, Blattname muss vorhanden sein
    '
    wksZiel.Range("F8").Value2 = wksQuelle.Range("B2").Value2 'lese Datei B, Zelle B2 und schreibe in Datei A Zelle F8
    '
    wkbQuelle.Close False
err:
If err.Number <> 0 Then
    MsgBox err.Number & vbCrLf & err.Description
End If
Set wksZiel = Nothing: Set wksQuelle = Nothing: Set wksQuelle = Nothing: Set wkbZiel = Nothing
End Sub
gruß
Marco
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste