Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VBA Hilfe für einen Anfänger
#1
Wink 
Hallo Miteinander,

ich beschäftige mich das erste mal mit dem Thema VBA

ich habe folgendes Problem und hoffe hier kann mir jemand helfen.

Ich habe in Exel 2 Tabellen Tabelle 1 das Dokument welches ich als PDF verschicken muss und Tabelle 2 wo alle Email Adressen stehen wo ich die Datei hin schicken muss.

Nun die frage ist es möglich das Dokument auf dem Desktop als Pdf zu speichern und dann als mail an die Adressen aus der exel Tabelle zu verschicken ?

Ich nutze Outlook und es soll auch die Signatur erhalten bleiben.

Wäre super wenn Mir Jemand ein Tipp geben kann wie das funktionieren könnte
Antwortento top
#2
Hallo,


Zitat:Wäre super wenn Mir Jemand ein Tipp geben kann wie das funktionieren könnte


... ohne mehr Infos zu bekommen, von mir ein klares nein. 
Ich kann nicht erkennen, was es da zu programmieren gäbe, wobei Du wahrscheinlich im Vorteil bist,
wenigstens eine Datei zu haben.

Na gut, einen Tipp kannst Du bekommen. Zeichne mit dem Makrorecorder auf, was Du tun willst.
Dann stellst Du hier den Code (möglichst  samt Datei; keine Bilder ) vor, und dann werden wir weitersehen.
________________________________________________________________________
wer aufgibt, ohne es versucht zu haben, gibt einfach nur auf!

Grüße aus Norderstedt, Peter
Antwortento top
#3
Hallo zusammen,

ich bin neu im VBA Bereich!

Ich habe in Excel eine Formular welches ich ausfülle und dann direkt aus Excel über Outlook versenden kann.

Allerdings bekomme ich es nicht hin das sich das Makro den Betreff aus der Tabelle 1 holt und leider auch nicht die mail Adressen aus Tabelle 1.

Es sollen alle Adressen angeschrieben werden die dort in der spalte hinterlegt sind (können ca 25 Adressen werden).

Also Tabelle 2 das Formular und Tabelle 1 Mail Adressen und Betreff.

Kann mir jemand helfen und einen Tipp geben ?

Wäre es auch noch möglich das die PDF Datei gleich im Ordner wo die Tabelle gespeichert ist mit dem Betreff und Datum gespeichert wird ?

Datei habe ich angehängt.

Über Tipps und Hilfe wäre ich dankbar.

Vielen Dank


Angehängte Dateien
.xlsm   entwurf.xlsm (Größe: 23,8 KB / Downloads: 7)
Antwortento top
#4
hallo ?



Ich habe das nochmal im Excel Bereich gepostet und dort die Datei mit angefügt





Vielleicht reicht das um mir ein Tipp zu geben?



Danke

Weg zur Datei: https://www.clever-excel-forum.de/Thread...#pid186316
Antwortento top
#5
Moin,

es ist nicht notwendig, das gleiche Thema ein zweites Mal zu posten. Du kannst mit einem neuen Beitrag in deinem bisherigen auch eine Beispieldatei einfügen - innerhalb der ersten 60 Minuten nach Erstellung eines Beitrags ist auch das nachträgliche Einfügen einer Datei möglich.

Ich habe deshalb dein neues Thema in dieses integriert.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#6
Das war keine Ansicht, ich dacht ich hatte das erste Thema im falschen Bereich gepostet. Confused

Sorry, das nächste mal bin ich sorgfältiger.
Habe es auch nur gemerkt weil ich im ersten Post keine Datei anhängen konnte. 22
Antwortento top
#7
Hi,


Zitat:ich dacht ich hatte das erste Thema im falschen Bereich gepostet.
hattest du auch. Wink Ich hatte es aber ins richtige Forum verschoben.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste