Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

VBA Auswahlfeld
#1
Hab da ein kleines Problem mit VBA
Ich würde gerne ein Auswahlfeld kreieren das erst aufplöppt wenn eine bestimmte Zelle angewählt wird ich bin da son bissel raus mit den Feldern die man einfügen oder benutzen kann
in der Bsp datei wäre das gelb markierte feld zum anklicken wo sich dann ein Fenster öffnet wo man dann daten aus einem bestimmten Bereich ( Auswahl 1 bis 10 ) auswählen kann.
könnte zwar so ein auswahlfeld machen aber das wäre ja immer da

gibt es da eine Möglichkeit das zu realisieren über Hilfe würde ich mich freuen vielen Dank


Angehängte Dateien
.xlsm   Bsp Auswahl.xlsm (Größe: 8,64 KB / Downloads: 10)
Antwortento top
#2
Hallo,

das geht z.B. per Datenüberprüfung Liste.

   

Gruß Uwe
Antwortento top
#3
Danke die option gibt es klar aber da die Schriftgröße für diese Art Auswahlfeld nicht änderbar ist und auch sonst wenn es schnell gehen muss eher hinderlich ist hab ich mich jetzt für ne andere lösung entschieden mit vielen kleinen Buttons  sind jetzt zwar auch immer da aber schnell auszuwählen mit dem Auswahlfeld gehts auch aber dauert zu lange und je nach zoomfaktor der Tabelle auch kaum zu erkennen geplant war so wie mit den buttons aber erst wenn man die zelle anklickt in der der wert eingetragen werden muss dachte da gibt es was zum einfügen in der art    
Antwortento top
#4
Hallo,

am schnellsten wird es wohl gehen, die gewünschten Werte einfach einzutippen.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#5
Hallöchen,

Zitat:am schnellsten wird es wohl gehen, die gewünschten Werte einfach einzutippen.

Eintippen wären wohl unabhängig von der Zellauswahl im günstigsten Fall 3 Tastenanschläge (Zahl Komma Zahl, statt ENTER mit Cursortaste zur nächsten Eingabezelle) , auswählen im günstigsten Fall 1 Mausklick Smile (Userform ShowModal ...)
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste