Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Userform alle 3 Stunden anzeigen lassen
#1
Hallo und guten Morgen,

habe eine Userform erstellt ( Userform1). Sie startet beim öffnen der Datei und sie schließt sich automatisch nach 10 Sekunden.

Möchte gerne das sie alle drei Stunden angezeigt wird. Das habe ich leider nicht hin bekommen.

Was muss man in das Private Sub Workbook_Open() schreiben damit die Userform alle 3 Stunden gezeigt wird ?

Danke und Gruß dragonxxl
Antworten Top
#2
Hallöchen,

Dein Excel ist die ganze Zeit offen und der Bildschirmschoner kommt nicht? Dann schaue Dir mal Application.OnTime an.

Falls Excel nicht offen ist, starte die Excel mit der Datei alle 3 Stunden mit dem Taskmanager. Musst Du ggf. mit Hilfe eines Scripts machen.
.      \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
       ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
  ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2019+365)
Antworten Top
#3
Hallo.
Das habe ich schon versucht.
Kommt aber die Fehlermeldung das Makro wurde nicht gefunden

Code:
Private Sub Workbook_Open()
Application.OnTime TimeValue("08:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("11:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("14:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("17:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("20:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("23:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("00:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("03:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("06:00:00"), "UserForm1.Show"
End Sub
Antworten Top
#4
Hallöchen,

packe das Kommando in ein Sub und rufe dieses auf.
.      \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
       ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
  ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2019+365)
Antworten Top
#5
Hallo.

Das habe ich jetzt in DieseArbeitsmappe:
Code:
Private Sub Workbook_Open()
Call Aufrufen_
End Sub
 und das in Modul1:
Code:
Sub Aufrufen_()
Application.OnTime TimeValue("08:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("10:20:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("14:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("17:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("20:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("23:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("00:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("03:00:00"), "UserForm1.Show"
Application.OnTime TimeValue("06:00:00"), "UserForm1.Show"
End Sub

Dann bekomme ich aber eine  Sytemfehler.
Antworten Top
#6
Habe es hin bekommen.

HAbe Userform1.show nochmal als einzelne Procedur gesetzt
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste