Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

UserForm reagiert nicht mehr
#1
Hallo wertes Forum,

ich habe mich auf das Neuland des Userforms gewagt. Hat auch zu Beginn super funktioniert, doch jetzt bekomme ich nach dem Erscheinen des UserForms nur noch Warntöne und es lässt sich nichts mehr bedienen (auch was vorher schon mal ging). Ich bekomme keine Fehlermeldung, nur den Warnton.

Code zum Aufrufen des UserForms:
Code:
Option Explicit

Public WkbDaten, WksDaten
Public Versatz As Integer

Public Sub ReportPlanung()

Set WkbDaten = ThisWorkbook
Set WksDaten = WkbDaten.Worksheets("täglich_wöchentlich")

Versatz = 0
Form_Reportplanung.Show


End Sub

Code des Userforms:
Code:
Option Explicit


Private Sub UserForm_Initialize()

'PriorWeek.Enabled = True
Daten_Fuellen

End Sub


'Private Sub NextWeek_Click()

'Versatz = Versatz + 7
'Daten_Fuellen

'If Versatz > 0 Then
'    PriorWeek.Enabled = True
'End If


'End Sub

'Private Sub PriorWeek_Click()

'Versatz = Versatz - 7
'Daten_Fuellen

'If Versatz <= 0 Then
'    PriorWeek.Enabled = False
'End If

'End Sub

Private Sub Daten_Fuellen()
Dim FormSpalte As Integer

With WksDaten
    Kalenderwoche.Caption = "Kalenderwoche " & .Cells(1, 2 + Versatz).Value
    For FormSpalte = 1 To 7
        Me.Controls("OpenProd_" & FormSpalte).Value = .Cells(4, FormSpalte + Versatz + 1).Value
        Me.Controls("OpenSales_" & FormSpalte).Value = .Cells(5, FormSpalte + Versatz + 1).Value
        Me.Controls("Personal_" & FormSpalte).Value = .Cells(7, FormSpalte + Versatz + 1).Value
        Me.Controls("Prod_" & FormSpalte).Value = .Cells(8, FormSpalte + Versatz + 1).Value
        Me.Controls("Sales_" & FormSpalte).Value = .Cells(9, FormSpalte + Versatz + 1).Value
        Me.Controls("Stock_" & FormSpalte).Value = .Cells(11, FormSpalte + Versatz + 1).Value
       
        Me.Controls("Weekday_" & FormSpalte).Caption = Format(.Cells(2, FormSpalte + Versatz + 1).Value, "DD.MM.") & Chr(10) & Format(.Cells(2, FormSpalte + Versatz + 1).Value, "YYYY")
       
    Next FormSpalte
End With

End Sub
Mit dem Einfügen der Zeilen:
Code:
PriorWeek.Enabled = True
bzw.
Code:
PriorWeek.Enabled = False
hat's angefangen.

Auch ein reduzieren, auf das Userform ohne weitere Funktionalität hat nichts gebracht (daher der auskommentierte Code).

Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegt?
Ich bin etwas am Verzweifeln...

Vielen Dank für Eure Hilfe,
Lutz
Antwortento top
#2
Hallöchen,

nimm erst mal im Userform_Initialize einen Haltepunkt in die Codezeile und gehe den Code schrittweise durch. Eventuell erhältst Du dadurch einen Anhaltspunkt.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#3
Hallo schauan,

das habe ich schon versucht, aber der Code läuft fehlerfrei durch, das UserForm poppt auf und nix geht.

Habe mir beim Essen überlegt, dass ich probiere den Inhalt des UserForms inkl. dem alten Stand des Codes in eine neue Datei zu kopieren.
Und jetzt funktioniert's wieder.

Damit ist mir geholfen, aber ich wüsste natürlich gerne, warum es überhaupt den Fehler gab?

Gruß,
Lutz

Hallo zusammen,

Fehler gefunden.

Ich Depp habe in einem (offensichtlichen) Fehlversuch, einen Button auzuschalten mein UserForm ausgeschaltet (UserForm.enabled-Eigenschaft stand auf false).

Aufgabe gelöst 19

Gruß,
Lutz
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste