Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Unterschiedliche Spalten zuordnen
#1
Ich habe eine Datei mit Mitgliedsnummern und Mitgliedsbeiträgen aus unterschiedlichen Jahren, die ich miteinander vergleichen möchte.

Am Ende soll das so aussehen, dass die gleichen Mitgliedsnummern in einer Zeile dargestellt werden, sodass ich die Beträge aus den Jahren 22 und 23 miteinander vergleichen und feststellen kann, ob es eine Differenz gibt.

Vielen Dank vorab!


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe1.xlsx (Größe: 17,24 KB / Downloads: 8)
Antworten Top
#2
Hola,

Zitat:Am Ende soll das so aussehen

wie schon im anderen Forum angemerkt fehlt das Wunschergebnis. Wir wissen nicht was du unter "so aussehen" verstehst.
https://www.ms-office-forum.net/forum/sh...p?t=389223
Sagst du dann auch dort bitte Bescheid dass es jetzt hier weiter geht?
Gruß,
steve1da
Antworten Top
#3
Hallo,

hier mal zwei Möglichkeiten:

1. sortiere die Spalten C:D nach Mitgliedsnummer und stelle D vor C, dann hast Du alle nebeneinander.
2. füge eine zusätzliche Spalte zwischen B&C ein und fülle sie mit dieser Formel:
Code:
=SVERWEIS(A2;D:E;2;0)

dann hast Du den direkten Vergleich.
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an BoskoBiati für diesen Beitrag:
  • Metatronix
Antworten Top
#4
Mein Wunschergebnis ist, das  ich die Beträge des Mitglieds aus den Jahren 22 und 23 dann miteinander vergleichen und feststellen kann, ob es eine Differenz gibt.

Hallo Edgar, mein Problem ist, dass die Mitgliedsnummern nicht immer in der gleichen Spalte stehen oder nur in einer Spalte vorkommen und in der anderen nicht, sodass ich erst die Zeilen mit den gleichen Mitgliedsnummern zueinander sortieren muss, bevor ich die beiden Beträge dann sortieren kann.
Antworten Top
#5
Moin

Stelle deine Daten so um:
Jahr - MG - Betrag

Dann füge eine Pivot ein.
Jahr in den Spaltenbereich.
MG in den Zeilenbereich.
Betrag in den Wertebereich.

Teil- und Gesamtergebnisse deaktivieren.
Wir sehen uns!
... Detlef

Meine Beiträge können Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Antworten Top
#6
Hallo Detlef, Danke erst einmal, leider geht dies nicht, da sich die Mitgliedsnummern meist in unterschiedlichen Zeilen befinden und auch nicht immer fortlaufend sind. So kann es sein, dass in 2022 Mitgliedsnummern in der Liste sind, aber nicht in 2023. Genauso kann es umgekehrt sein....
Antworten Top
#7
Hallo,

wer Lesen kann ist klar im Vorteil. Mein Vorschlag 2 macht genau das, was Du willst!
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antworten Top
#8
Hallo Edgar, nein das macht er nicht, da gleiche Mitgliedsnummern in unterschiedlichen Zeilen stehen. Ich muss zuerst die Zeile C (mit D) der Zeile A (mit B) zuordnen, sodass in der gleichen Zeile die gleichen Mitgliedsnummern stehen. Problem manchmal gibt es keine gleichen Mitgliedsnummern, da sie in der anderen Zeile fehlen.
Antworten Top
#9
Hallo,

entweder hast Du keine Ahnung von Excel, oder Du bist nicht in der Lage die Vorschläge zu verstehen.
Mit dem SVERWEIS kannst Du alle Beiträge von 2023 und 2022 nebeneinander auflisten, entweder mit meinem 2. Vorschlag oder einfach eine passende SVERWEIS-Formel in Spalte E einfügen.

   
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antworten Top
#10
(10.05.2024, 07:56)Metatronix schrieb: leider geht dies nicht, da sich die Mitgliedsnummern meist in unterschiedlichen Zeilen befinden und auch nicht immer fortlaufend sind. So kann es sein, dass in 2022 Mitgliedsnummern in der Liste sind, aber nicht in 2023. Genauso kann es umgekehrt sein....
Bei meinem Vorschlag ist das wurscht.
Siehe die Ausschnitte aus der Tabelle und der Pivot.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1 (2)'
ABC
1JahrMGBetrag
22022100031414,00 €
320221000316204,00 €
420221000317300,00 €
520221000319117,60 €
62022100032084,00 €
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1 (2)'
FGH
1Summe von BetragJahr
2MG20222023
31000311117,6
41000312117,6
5100031384
610003141414
71000316204204
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Wir sehen uns!
... Detlef

Meine Beiträge können Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste