Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Das Update ist abgeschlossen, Ihr könnt unser Forum jetzt wieder wie gewohnt nutzen. Eventuelle Bugs und Auffälligkeiten postet Ihr bitte im entsprechenden Forum im Bereich Forumstechnik. x


Textverketten - Mehrere Werte in einer Zelle darstellen
#1
Guten Morgen Zusammen,

ich baue mir einen Kalender für das nächste Jahr, in dem ich meine Messetermine eintragen und planen kann. Dieser Kalender hat als Bezug 2 Ereignistabellen (Feiertage und Messetermine)

   

   

Angewandte Formel 

=TEXTVERKETTEN(ZEICHEN(10);WAHR;WENN(B5=tab_Feiertage_BY[Datum];tab_Feiertage_BY[Ereignis];"");WENNFEHLER(SVERWEIS(B5;tab_Messetermine;3;WAHR);""))

Das Problem: Jetzt wiederholt sich der Messetermin "Köln" immer wieder bis zum nächsten Messetermin obwohl ich bei Fehler "" eingegeben habe. Die Formel für Feiertage funktioniert ohne Probleme.

Wo kann hier der Fehler sein? Bei der Farblichen Formatierung hat es ohne Probleme geklappt.

Viele Grüße
Daniel


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten Top
#2
Hallo,

die Datei anstatt Bilder ist besser.
Gastlich
Antworten Top
#3
Hier meine Kalenderdatei. Habe die Formel nochmals abgeändert. 
Komme aber leider auch nicht auf die richtige Lösung.


Angehängte Dateien
.xlsx   Jahreskalender.xlsx (Größe: 40,77 KB / Downloads: 5)
Antworten Top
#4
Hallo,

wo soll diese Formel stehen?

=TEXTVERKETTEN(ZEICHEN(10);WAHR;WENN(B5=tab_Feiertage_BY[Datum];tab_Feiertage_BY[Ereignis];"");WENNFEHLER(SVERWEIS(B5;tab_Messetermine;3;WAHR);""))
Gastlich
Antworten Top
#5
Die Ereignisformel steht in Spalte D, ab Zeile 5.

Habe diese aber abgeändert auf diese Formel

=TEXTVERKETTEN(ZEICHEN(10);WAHR;WENN(B5=tab_Feiertage_BY[Datum];tab_Feiertage_BY[Ereignis];"");WENNFEHLER(INDEX(tab_Messetermine[Typ];AGGREGAT(15;6;ZEILE(tab_Messetermine[Typ])-3/((B5>=rng_Messetermine_von)*(B5<=rng_Messetermine_bis));1));""))

Diese Formel hat nun funktioniert, zumindest in Spalte D. Durch kopieren und Einfügen in Spalte H, L hat sich diese aber abgeändert und Spalte P passte wieder. 

Jetzt habe ich nur das Formel kopieren Problem.

Grüße
Daniel
Antworten Top
#6
Hallo,

bei mir scheint es zu gehen.

A5 bis D5 markieren und nach rechts ziehen.
Doppelklick rechts unten, der umrahmten Zelle.'(schwarzes Quadrat)


Angehängte Dateien
.xlsx   Jahreskalender_1 (1).xlsx (Größe: 43,96 KB / Downloads: 3)
Gastlich
Antworten Top
#7
Komisch bei mir haben sich alle Werte beim nach rechts kopieren in der [] verschoben. 

Habe sie jetzt aber manuell eingetragen.

Nun passt es.

Vielen Dank
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste