Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Textbox bzw. Textfeld - Übertrag in Zelle
#1
Hallo...

Gibt es ein Textfeld oder eine Textbox, wo man einen Namen oder Alter eingeben kann?

Den Inhalt dieser Box (Feld) möchte ich dann in einer Zelle (A1=Name, A2=Alter) ausgeben lassen.

Ich habe nämlich ein Bild in meiner Tabelle als Hintergrund und somit kann man auf diesem Blatt keine Eintragungen in irgendwelchen Zellen machen. Diese Eintragung möchte ich nun durch ein gesondertes Feld, welches auf dem Bild (Hintergrund) liegt, machen.

Danke
Antwortento top
#2
Moin,
ganz ehrlich - ich verstehe absolut nicht was du meinst.
Igel
Ich kann nicht alles wissen,
aber vieles lernen ! 21
Antwortento top
#3
Hallo,

nimm eine Textbox aus den ActiveX - Steuerelementen und weise ihr über die Eigenschaft LinkedCell die entsprechende Zelle zu.
   
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#4
Wenn du wirklich ein Bild im Hintergrund hättest und gleichzeitig in die Zellen nichts mehr eingeben kannst, dann ist das Bild in Wahrheit NICHT im Hintergrund.
Du hast vermutlich eine Grafik eingefügt über Einfügen - Bild. Und dann nutzt auch keine Eingabe über eine Textbox etwas, da die Grafik die Zelle immer überlagern wird.
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#5
Hallöchen,

Mein Beispielbild ist auch keine Hintergrundgrafik. Smile

A1=Name und A2=Alter würde dann noch die Trennung der beiden Angaben aus der einen Box erfordern. Bei mir z.B. wäre das anhand des Leerzeichens zwischen Willi und kommt möglich. Wenn das Alter immer zuletzt steht müsste man sicherheitshalber das letzte Leerzeichen nehmen, könnte sich ja um einen adligen Med.- Rat Prof. Dr. handeln Smile

Zitat:Und dann nutzt auch keine Eingabe über eine Textbox etwas, da die Grafik die Zelle immer überlagern wird.

Genau das ist doch das Ziel. Der Text soll, warum auch immer, in eine Zelle hinter der Grafik sodass er da nicht gesehen wird. Wenn ich also etwas in eine Zelle hinter der Grafik haben will und dazu eine Textbox auf der Grafik nutze ist das kein Problem. Bei mir hat die Grafik nur einen transparenten Hintergrund sodass man beispielhaft sieht, dass der Text dort ankommt.

Na ja, und dann muss man den Text natürlich in der Textbox stehen lassen, sonst ist der ja wieder aus meinem B1 weg und wenn man A1 und A2 verformelt hat natürlich dort auch.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#6
Zitat:Genau das ist doch das Ziel. Der Text soll, warum auch immer, in eine Zelle hinter der Grafik sodass er da nicht gesehen wird.


@André: Wo genau liest du das, dass das so sein soll?
Schöne Grüße
Berni
Antwortento top
#7
Hallöchen,

Stimmt, ob er die Eintragung in der Zelle sehen will oder nicht steht nicht in der Aufgabe. Wäre für mich aber naheliegend, dass er den Text nicht 2x sehen will. Wahrscheinlich so nahe, dass ich's gleich aufgeschrieben habe. 17
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste