Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Teil-Funktion in Excel
#1
Hallo,

ich bin Daniel. Wie kann ich bei dem 2. Beispiel die 5A ausgeben? Habe die Excel Tabelle angehängt.

Würde mich über Hilfe freuen und dankeschön an alle, die hier reinschauen.


.xlsx   Beispiel_1.xlsx (Größe: 9,93 KB / Downloads: 9)
Antworten Top
#2
Hi,

gilt für beide:

Code:
=TEIL(A2;SUCHEN("-";A2)+1;SUCHEN(" ";A2)-SUCHEN("-";A2))


Deine Tabelle etwas überarbeitet:


.xlsx   Beispiel_1.xlsx (Größe: 9,98 KB / Downloads: 4)
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antworten Top
#3
Verzichte immer auf verbundene Zellen !

Benützte ein UDF
Code:
Function F_snb(c00)
   F_snb = Split(Split(c00, "-")(1))(0)
End Function


Angehängte Dateien
.xlsb   __UDF.xlsb (Größe: 13,03 KB / Downloads: 2)
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antworten Top
#4
Ergänzend für Excel 365 / Excel Web:
=TEXTNACH(TEXTVOR(A2;" ");"-")

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste