Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Stückzahl aktualisieren SVERWEIß/WENN/UND/IDENTISCH
#1
Hallo liebe Leute im Forum,

ich habe eine gefühlt schwierige Formel herauszubekommen.

Es geht um die Aktualisierung von einer Stückzahl. Es sind verschiedene Produkte mit Namen und einer Stückzahl zugeordnet.

Nun haben wir eine neue größere Liste mit der neuen Stückzahl, in der sogar einige Produkte fehlen, wenn dies der Fall ist, sollten diese dann die Stückzahl 0 bekommen.

Ich habe es bis dahin mit der SVERWEIß/WENN/UND/IDENTISCH Formel versucht, finden aber keinen Ansatzpunkt.

Eine Beispieldatei zu meiner Frage habe angehängt.

.xlsx   excelFrage.xlsx (Größe: 9,16 KB / Downloads: 7)

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.  Angel

Liebe Grüße

Penelope

Habe im angefügten ExcelSheet einen Fehler gehabt was ein fehlendes Produkt angeht, dies habe ich korrigiert und erneut hochgeladen.
Antwortento top
#2
Moin,

was ist der tiefere Sinn, die dir vorliegende aktuelle List nochmals anzulegen? Schmeiß die alte (ungültige) Liste weg und benutze die neue.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Die neue Tabelle ist ja viel länger und beinhaltet mehr Produkte, ich brauche nur die Produkte aus der alten Tabelle.
Antwortento top
#4
Dann so?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'ExcelFrageStückzahl'
EF
1Akt. Stückzahl
2NameStückzahl
3Brezeln1
4Rosinen2
5Erdbeeren3
6Haferflocken16
7Blaubeeren2
8Banane100
9Kuchen0
10Pizza50
11Fisch0
12Bohnen53
130
140
150
160

ZelleFormel
F3=WENNFEHLER(SVERWEIS(E3;$C$3:$D$16;2;0);0)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • penelope
Antwortento top
#5
Du bist der Beste, es funzt!  Angel

Waren schon dabei uns PowerQuery Tutorials anzuschauen, was bei Zeiten auch gar nicht so verkehrt ist.

Vielen Dank und dir einen tollen Tag & ein schönes Wochenende
Antwortento top
#6
Hi,

Zitat:Waren schon dabei uns PowerQuery Tutorials anzuschauen

davon will ich euch auf keinen Fall abhalten - das ist eine gute Idee. PQ ist ein mächtiges Instrument.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#7
(26.10.2019, 11:00)penelope schrieb: ... es funzt!

Hallo, das ist doch einfach nur die neue Liste nochmal ausgegeben...

Dynamischer auch was die erste Spalte angeht ist in der Tat Power Query... Ich hätte dieses Ergebnis..:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'ExcelFrageStückzahl'
GH
2NameStückzahl
3Banane100
4Blaubeeren2
5Bohnen53
6Brezeln1
7Erdbeeren3
8Fisch0
9Gerste0
10Haferflocken16
11Hefe0
12Kuchen0
13Käse0
14Mehl0
15Pflaumen0
16Pizza50
17Rosinen2
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.02] MS Excel 2010
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
Antwortento top
#8
Hi Jörg,

nicht ganz. Wink Es werden nur die Anzahlen der "alten" Artikel wiedergegeben. Und zusätzlich nicht mehr vorhandene Artikel genullt.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#9
Moin Günter, das Problem hast du ja offenbar gelöst. Nur ich verstehe dann die Aufgabe nicht...

Ich hätte das so zusammengefasst..:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'ExcelFrageStückzahl'
ABCDEFGH
1Alte StückzahlNeue StückzahlZusammenfassung
2NameStückzahlNameStückzahlNameStückzahl
3Brezeln167Brezeln1Banane100
4Rosinen2Rosinen2Blaubeeren2
5Erdbeeren3Erdbeeren3Bohnen53
6Haferflocken315Haferflocken16Brezeln1
7Blaubeeren0Blaubeeren2Erdbeeren3
8Banane4Banane100Fisch0
9Kuchen3Pflaumen134Gerste0
10Pizza2Pizza50Haferflocken16
11Fisch435Fisch0Hefe0
12Bohnen406Bohnen53Kuchen0
13Gerste45Käse0
14Hefe45Mehl0
15Mehl23Pflaumen0
16Käse12Pizza50
17Rosinen2
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.02] MS Excel 2010
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Jörg

"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." - Henry Ford
Antwortento top
#10
Hi Jörg,

die (ergänzende) Vorgabe:
Zitat:ich brauche nur die Produkte aus der alten Tabelle.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste