Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spalten kopieren und einfügen mit Makro
#1
Hallo Excel Profi's

ich habe eine umfangreiche Excel Tabelle in welcher ab Spalte 43 bis 90 regelmässig von Extern Daten gespeichert werden.
Diese Daten dürfen nicht verändert werden. Da ich aber nur vereinzelte Werte benötige, kopiere ich mit einem Makro
(irgendwo gefunden und angepasst) die benötigten Daten nach Spalte 1 bis 38. Leider werden auch die Spaltenköpfe mit kopiert.
Ich möchte aber dass nur die Werte ab Zeile 7 nach Spalten 1 bis 38 kopiert werden, ohne Spaltenköpfe. Wäre dankbar,
wenn mir jemand das Makro bereinigt, damit die Spaltenüberschriften nicht mitkopiert werden. Krieg das selber nicht hin.
Gruss Martin

Sub Spalten_kopieren()
Dim lz01&, i&
Const von = "BD,BE,BH,BI,BO,BP,BJ,CI,CH,CF,BY,CL"
Const nach = "AA,AB,AC,AD,AE,AF,AG,AH,AI,AJ,AK,AL,AM"
Dim aVon, aNach
aVon = Split(von, ",")
aNach = Split(nach, ",")
lz01 = Range("BD" & Cells.Rows.Count).End(xlUp).Row
For i = 0 To UBound(aVon)
Tabelle1.Range(aVon(i) & "1").Resize(lz01 - 1).Copy Sheets(1).Range(aNach(i) & "1")
Next
End Sub


Angehängte Dateien
.xlsm   Test kopieren ohne Spaltenkopf.xlsm (Größe: 135,22 KB / Downloads: 7)
Antwortento top
#2
moin, 
bist du sicher das dein Makro funktioniert? 
Zumindest der Einfügepunkt in deiner Beispieldatei stimmt nicht.  Wenn es stimmt das die kopierten Daten in die gleiche Tabelle eingefügt werden sollen, nur etwas weiter vorne, dann versuche dies. 

Code:
Option Explicit

Sub Spalten_kopieren()
Dim lz01&, i&, ersteZeile&

Const von = "BD,BE,BH,BI,BO,BP,BJ,CI,CH,CF,BY,CL"
Const nach = "AA,AB,AC,AD,AE,AF,AG,AH,AI,AJ,AK,AL,AM"
Dim aVon, aNach
aVon = Split(von, ",")
aNach = Split(nach, ",")
lz01 = Range("BD" & Cells.Rows.Count).End(xlUp).Row
ersteZeile = 7
For i = 0 To UBound(aVon)
Sheets(1).Range(aVon(i) & ersteZeile & ":" & aVon(i) & lz01).Copy Sheets(1).Range(aNach(i) & ersteZeile)
Next
End Sub
Antwortento top
#3
Hallo ralf_b
danke für die Korrektur des Makro.
Es läuft wie gewünscht.
Ja nur der Einfügepunkt hat nicht gestimmt.
98  und Gruss
Martin
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste