Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spalten kopieren bis letzte Zeilee
#1
Hallo Profi's
Ich steh wieder einmal auf dem Schlauch und bitte um eure Hilfe.
Ich möchte von Tabelle1, 3 Spalten mit unterschiedlichen Zeilenzahlen nach Tabelle2 kopieren.
Das kopieren habe ich hingekriegt, jedoch das mit der letzten Zeile habe ich nicht geschaft.
Danke im Voraus für eure Hilfe.
Gruss Martin


Angehängte Dateien
.xlsm   Mappe1.xlsm (Größe: 27,9 KB / Downloads: 12)
Antwortento top
#2
Hallo,
Sub Kopieren_Tabelle1_3_Spalten_nach_Tabelle2()
Sheets("Tabelle1").Range("A5").CurrentRegion.Copy
Sheets("Tabelle2").Range("B5").PasteSpecial xlPasteValues
Application.CutCopyMode = False
End Sub
Gruß Uwe
Antwortento top
#3
Hallo Uwe,
98 funktioniert gut, wenn man die ganze Region kopieren möchte.
Ich möchte aber jede Spalte einzeln kopieren können, weil in Tabelle1 und in Tabelle 2
die kopierenden und einzufügenden Spalten nicht immer am gleichen Ort sind.
Es sollte so eine Art Universalmakro werden.
Entschuldige, dass ich das Problem nicht genauer beschrieben habe.
Gruss Martin
Antwortento top
#4
Hallöchen,

z.B.

Sheets("Tabelle1").Range("A5:A" & Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp)).Copy
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#5
Hallo

Bin gerade über diesen Beitrag geflogen, habe den Beitrag von schauan gelesen, habe dazu eine Frage.
Wie wandele ich die J11 variabel um, es können mehr oder wenger Zeilen sein?

Zitat:ActiveSheet.ListObjects.Add(xlSrcRange, Range("$A$2:$J$11"), , xlYes).Name = "Tabelle1"
Kann mir das jemanden sagen?
Antwortento top
#6
Hallo schauan,
habe das Makro angepasst. Leider erhalte ich ein Fehler.
Wäre nett, wenn du mir dies bereinigen würdest.
Gruss Martin


Angehängte Dateien
.xlsm   Mappe1.xlsm (Größe: 28,21 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#7
Hallo Luna,

füge im Makro eine Zeile ein 

Last = Cells(Rows.Count, 1).End(xlDown).Row

und ersetze die folgende mit diesem Befehl

Sheets("Tabelle1").Range("A5:A" & Last).Copy


Gruß Rudi
Antwortento top
#8
Hallo Rudi,
98  Habe das Makro angepasst und es funktioniert perfekt.
Danke für deine Hilfe und die Zeit die du investiert um uns zu helfen.
Viele Grüsse und ein guter Sonntag wünscht dir
Martin
Antwortento top
#9
Hallöchen,

Sheets("Tabelle1").Range("A5:A" & Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row).Copy
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#10
Hallo schauan,
danke für den Code. Supper, jetzt habe ich sogar 2 Möglichkeiten.
Der Code funktioniert gut.
Auch dir danke für deine Hilfsbereitschaft.
Gruss und 98
Kartin
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste