Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spaleten ausblenden nach entsprechender Mehrfachauswahl
#1
Hi zusammen,

ich hoffe Euch allen geht es gut! :)

Ich habe folgendes Thema, in den Zellen E1 bis S1 habe ich Namen stehen
                                        in den Zellen E2 bis S2 die Mitarbeitergruppen, das sind Zahlen 1 bis 9, jeder Mitarbeiter ist einer Gruppe zugeordnet. 
Ich möchte per Knopfdruck, dass ein Fenster(Userform etc., Steuerelemt etc.) sich öffnet und der User dann diese Gruppen zur Auswahl hat, Mehrfachauswahl möglich. Je nach Auswahl, sollen dann die entsprechenden Spalten ein- bzw. ausgeblendet werden. Also wenn der User die Gruppen 1, 4 und 7 auswählt, sollen alle Spalten di in Zeile 2 die entsprechende Gruppe eingetragen haben, ausgeblendet werden, nach Auswahl aller gruppen, soll alles wieder eingeblendet werden.

Wie kann ich das am besten umsetzen, Userform oder gibt es doch was einfacheres?

Vielen Dank im Voraus
LG
Alexandra
Antworten Top
#2
Hi,

wenn du Zeilen und Spalten tauschen würdest, könntest du den Autofilter (oder auch den Datenschnitt) verwenden...
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
Antworten Top
#3
Hallo Helmut,

das geht leider nicht, aufgrund des weiteren Aufbau der Datei...

Vielen Dank
LG 
Alexandra
Antworten Top
#4
Hallo Alexandra, 19 

nach diesem Prinzip: 21
[attachment=45339]

Code:
Option Explicit
Private Sub UserForm_Activate()
    ListBox1.List = Application.Transpose(Tabelle1.Range("E1:S2").Value)
End Sub
Private Sub ListBox1_Change()
    Tabelle1.Columns(ListBox1.ListIndex + 5).Hidden = ListBox1.Selected(ListBox1.ListIndex)
End Sub
Antworten Top
#5
Hallo Case,

vielen Dank, werde ich die Tage gleich testen und melde mich wieder! 

LG
Alexandra
Antworten Top
#6
85
Mal im Ernst!
Ich habe noch nie (und ich treibe mich schon ein paar Tage in Foren herum) eine dämlichere Antwort gesehen!
Du antwortest nach 16(!) Tagen und bietest gnädiger weise an, das mal "die Tage" zu testen?
Hast Du noch alle Kerzen im Leuchter?
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste