Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Signatur einfügen
#1
Hallo liebe Excelianer,

mit 
.GetInspector.display
.body = "Sehr geehrte Damen und Herren," & Chr(13) & _

füge ich in eine Email die aus Excel per VBA erzeugt wird die Signatur entsprechend ein!
Das Problem ist, dass diese zwar eingefügt wird aber sämtliche Links für Follow Us on Facebook, Instagramm etc. die mit einen Icon in der Signatur hinterlegt sind ohne das Icon eingefügt werden,
sondern die Links werden ausgeschrieben wie https://www.instagram.com.....

Wie kann ich das einstellen, damit die Icon genauso angezeigt werden wie diese in der Signatur hinterlegt sind!?

Vielen Dank im Voraus
LG
Alexandra
Antwortento top
#2
Hallo, 19

nimm statt...

Code:
.Body

dann...

Code:
.htmlBody
________
Servus
Case
Antwortento top
#3
Hi Case,

perfekt,vielen Dank, das funktioniert schon mal. Ich habe nun rausgefunden das Chr(13) in htmlbody nicht funktioniert sondern
!Smile
Aber wie bekomme ich das hin, dass die Schriftart und Größe die in Outlook eingestellt ist übernommen wird oder muss ich da die Schriftart Arial 11 z.B. vorgeben? Wenn ja, wie?

Vielen Dank schon im Voraus
LG
Alexandra
Antwortento top
#4
Hallo zusammen,

OK, das habe ich hinbekommen mit:

Code:
.htmlBody = " <font face= Arial ><font size=2> " & "Sehr geehrte Damen und Herren," & "<br><br><br>" & _

die Schriftart Arial passt und wird auch so angezeigt, aber die Schriftgröße, wenn ich im Code bei font size=2 eingeben dann wird die Schriftgröße auf 10 gestellt und wenn ich font size=3 eingebe dann wird die Schriftgröße auf 12 gestellt, ich brauche aber Schriftgröße 11. mit 2,5 oder 2.5 funktioniert es nicht!
Wie muss ich das eintragen damit die Schriftgröße auf 11 gestellt wird?
Vielen Dank im Voraus
LG
Alexandra
Antwortento top
#5
Code:
<font size="2+">
Zum übersetzen von Excel Formeln:

http://dolf.trieschnigg.nl/excel/index.p...gids=en+de
Antwortento top
#6
Hallo snb,

funktioniert leider nicht, der Code läuft durch aber es wird nur die 2 beachtet ohne das +?
Also wird die Schriftgröße wie vorher wieder auf 10 gestellt! :(

Vielen Dank im Voraus
LG
Alexandra
Antwortento top
#7
Hallo,

mit dem Problem, das in der Signatur eine andere Schriftgröße bzw. -art als im Mailtext vorhanden war, hatte ich auch schon mal zum Kämpfen. Gelöst habe ich es mit dem WordEditor

Code:
Dim objAdressenListe As Object, objMail As Object, objText As Object, objDoc As Object
  
  
   Set objMail = objOutlook.CreateItem(0)
   With objMail
      .GetInspector.Display
      strText = .htmlBody
      .htmlBody = "Sehr geehrte Damen und Herren,<br><br>" & strText
      Set objText = .GetInspector
      Set objDoc = objText.Wordeditor
      objDoc.Range.Wholestory
      With objDoc.Range
         .Font.Name = "Arial"
         .Font.Size = 11
      End With
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
Antwortento top
#8
Hi Stefan,

ja, das habe ich im Netz auch gefunden, vielen Dank dafür. Mich würde aber interessieren, wie das mit:

Code:
.htmlBody = " <font face= Arial ><font size=2> " & "Sehr geehrte Damen und Herren," & "<br><br><br>" & _

Es muss doch möglich sein, die font size entsprechend einzustellen, so dass am Ende die Schriftgröße 11 rauskommt!?
Hat noch jemand eine Idee?

Vielen Dank im Voraus
LG
Alexandra
Antwortento top
#9
Hallo Alexandra, 19

probiere es mal so: 21

Code:
Option Explicit
Public Sub Main()
    Dim strOldBody As String
    Dim strNewBody As String
    Dim objOutApp As Object
    Set objOutApp = CreateObject("Outlook.Application").CreateItem(0)
    With objOutApp
        .To = "a@b.de"
        .CC = "c@d.de"
        .Subject = "H2SO4..."
        .GetInspector.Display
        strOldBody = .htmlBody
        strNewBody = "<Body Style=font-size:11pt;font-family:Arial>Mahlzeit...<p>Schwefelsäure ist unter dem veralteten Namen Vitriolöl schon seit langer Zeit bekannt.<p>Der Chef</Body>"
        .htmlBody = strNewBody & strOldBody
    End With
End Sub
________
Servus
Case
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Case für diesen Beitrag:
  • cysu11
Antwortento top
#10
Hallo!

(04.11.2019, 15:53)cysu11 schrieb: Es muss doch möglich sein, die font size entsprechend einzustellen

Outlook versteht nicht alles an HTML. "Font Face" funktioniert in Outlook nicht richtig. Versuch stattdessen mal das Span-Tag. Beispiel in meinem Outlook-Workshop unter Outlook-Workshop - Email aus Word/Excel erstellen Teil 4. Weitere Beispiele für das Span-Tab gibt es im Internet.

Gruß, René
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste