Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Rangliste nach Punkten und Tordifferenz
#1
Hallo Excel-Spezialisten

Ich habe eine Auswertung von Gruppenspielen (4 Mannschaften). Jeder gegen jeden → gibt 6 Spiele.
Ich möchte nun eine Rangliste nach Punkten (1. Prio) und Tordifferenz (2. Prio) in einer zweiten Tabelle darstellen.

Wenn es nur nach Pukten gehen würde kriege ich das hin mit:
=INDEX($A$8:$A$11;VERGLEICH(KGRÖSSTE($G$8:$G$11;ZEILE(G1));$G$8:$G$11;0))
Anschliessend der Rest der Zeile mit =SVERWEIS($AO8;$A$8:$K$11;2;0)

Wenn aber einen Mannschaft gleichviele Punkte hat und man dann mit zweiter Prio nach Tordifferenz sortieren muss kriege ich das nicht hin. Zur Info: es ist möglich, dass eine Mannschaft weniger Punkte hat als eine andere und trotzdem ein besseres Torverhältnis hat.

Eigentlich ist es die Sortierfunktion von Excel mit zwei Ebenen.
Ich möchte aber kein Makros, da ich diese Formel auf verschieden Gruppenspielen mit verschiedener Anzahl Teilnhemer anwenden möchte.

Irgendjemand eine Idee wie das gehen könnte?

Danke für Eure Hilfe.

LG phiko
Antworten Top
#2
Hola,
https://www.herber.de/excelformeln/pages...ieren.html
Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • phiko
Antworten Top
#3
Hi,

wenn ich das richtig sehe, hast du in A8:A11 deine Mannschaften stehen und in G8:G11 die erreichten Punkte. Nehmen wir weiter an, dass in H8:H11 die Tordifferenz steht. Dann kannst du diese vier Zeilen in deiner Excel-Version mit folgender Formel sortieren:

=SORTIEREN(SORTIEREN(A8:K11;8;-1);7;-1)

Der Trick dabei ist, dass du zuerst noch Tordifferenz und dann nach Punkten sortierst. Also, immer als erstes (innerste Klammer) nach der niedrigsten Prio sortieren. Die 8 (bzw. 7) heißt, dass nach der 8. (bzw. 7.) Spalte im Bereich sortiert wird, also in diesem Fall nach Spalte H (bzw. G).
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an HKindler für diesen Beitrag:
  • phiko
Antworten Top
#4
=SORTIEREN(SORTIEREN(A8:K11;8;-1);7;-1)

geht auch als

=SORTIEREN(A8:K11;{7.8};{-1.-1})

und in diesem Sonderfall sogar als

=SORTIEREN(A8:K11;{7.8};-1)
WIN/MSO schicken angeblich alle 5 Sekunden Deinen Screen heim zu Papa (recall-Klausel). 
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an LCohen für diesen Beitrag:
  • phiko
Antworten Top
#5
Hallo Allerseits

Funktioniert perfekt!
Herzlichen Dank.

Viele Grüsse
Phiko
Antworten Top
#6
Hallo Helmut

Nochmals danke für deinen Input. Hat grundsätzlich bei mir zuhause (Office 365) einwandfrei funktioniert.
Ich habe das ganze nun auf den Laptop kopiert welcher ich dann ans Turnier mitnehme. Auf dem läuft "Office Professional Plus 2016". Die Formel wird da nicht erkannt und folgendermassen umgeschrieben:

=_xlfn._xlws.SORT(_xlfn._xlws.SORT(A4:K7;8;-1);7;-1)

Gibt es dafür ein Add-In?
Oder hast Du oder jemand anders eine Idee wie ich es dort umsetzen kann?

Viele Grüsse
Phiko
Antworten Top
#7
Hi,

auf Excel 2016 wird es so nicht laufen. SORTIEREN gibt es erst ab 365.

Für ältere Excel brauchst du noch eine Hilfspalte. In G steht wieder die Punktzahl in H die Tordifferenz. Die Hilfsspalte soll Spalte L sein.

L4: =G4+H4%
runter ziehen

Jetzt kannst du deine ursprüngliche Formel verwenden, nimmst aber statt Spalte G die Spalte L. Sollte auch eine Tordifferenz >99 vorkommen können, dann verwendest du in der Formel in L zwei Prozentzeichen, dann geht es bis +/-9999.
Gruß,
Helmut

Win10 - Office365 / MacOS - Office365
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an HKindler für diesen Beitrag:
  • phiko
Antworten Top
#8
Das ist die Schreibweise für unbekannte Formeln.

Du könntest auf dem Turnier auch Online-Excel verwenden.

herber.de/excelformeln/src/call.pl?idx=236 für altes Excel

Statt dessen könnte eigentlich auch RANG helfen! Es reicht doch, wenn man den bei 4 Mannschaften dahinter stehen hat.
WIN/MSO schicken angeblich alle 5 Sekunden Deinen Screen heim zu Papa (recall-Klausel). 
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an LCohen für diesen Beitrag:
  • phiko
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste