Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Rang mit Bedingung und bedingte Formatierung
#1
Guten Morgen liebe Forumsmenschen,

ich habe anbei eine kleine Beispieldatei beigefügt.

Der Rang soll, wenn Ausliefermenge = 0 nicht mit bewertet werden.
Außerdem soll dann die bedingte Formatierung in Spalte B keine Farbe für das Feld
ausgeben.

Lässt sich sowas machen. Ich habe schon einen Versuch erarbeitet der
aber nicht ganz so funktioniert Sad siehe Datei.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!!
Liebe Grüße


Angehängte Dateien
.xlsx   Rang mit Bedingung.xlsx (Größe: 13,33 KB / Downloads: 7)
Antwortento top
#2
Hola,

du hast Zählenwenn() falsch geschrieben.

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Excelmonsta
Antwortento top
#3
Oh stimmt - man man, wie dusselig. Aber jetzt funktioniert tatsächlich schon einmal
das Ranking Smile Vielen Dank für den Hinweis.

Ähm - eine Frage noch zu den Farben der bedingten Formatierung, hier hätte ich
dann gerne, dass die "0" Werte nicht mit in die Farbskala eingebunden werden.

Hast Du da auch eine Idee oder jmd. der das liest?

Vielen Dank.
Liebe Grüße
Antwortento top
#4
Hi,
du fügst einfach noch eine bedingte Formatierung (nur Zellen formatieren die enthalten) ein (Zellwert = 0 und keine Füllung)
und in deiner bestehenden Formatierung setzt du den niedrigsten Wert auf 1

Gruß Rudi
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Rudi'S für diesen Beitrag:
  • Excelmonsta
Antwortento top
#5
Super - Vielen Dank!!! Hat geklappt.

Liebe Grüße
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste