Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Preise für verschiedene Relationen aus einer Datenbasis automatisch ziehen.
#1
Hallo zusammen!

Ich benötige eine Formel, mit der ich automatisch einen Preis bekomme, der in einem weiteren Arbeitsblatt der Datei festgelegt ist.
Die Basis sind quasi Tabellen, in der ein Land immer fix ist. Dieses Land kann Beladung oder Entladung sein. Egal wie rum, bleibt es der gleiche Preis.
Die Beispiel-Tabelle anbei ist relativ selbsterklärend. Gelb markierte Zellen sollen automatisch gefüllt werden, bei Eingabe der Tour.

Vielen Dank im Voraus.

LG

Clemens


Angehängte Dateien
.xlsx   Beispiel.xlsx (Größe: 11 KB / Downloads: 9)
Antwortento top
#2
Hallo,

würde es mal mit wenn(Oder und Sverweis versuchen.
Gruß

Stoffo
Antwortento top
#3
Habe ich mir sogar gedacht. Bin nicht geübt damit und kläglich gescheitert :D
Antwortento top
#4
Moin

Hier mal die komplizierte Lösung.
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
BCDEFGH
2BeladungEntladungPreisDie Preise müssten automatisch kommen
3DeutschlandSpanien2001200
4PolenLettland3504350
5SchweizDeutschland3001300
6LettlandSchweiz2504250

ZelleFormel
G3=SUMME(WENNFEHLER(XVERGLEICH(B3:C3;Datengrundlage!$B$3:$F$3);0))
H3=SUMME(XVERWEIS(B3:C3;INDEX(Datengrundlage!$B$4:$F$6;0;G3);INDEX(Datengrundlage!$B$4:$F$6;0;G3+1);0))
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#5
Das funktioniert bei mir leider nicht Sad
Antwortento top
#6
Tja...
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#7
Hallo
 
Da du unbedingt an der Komplizierten Datenstruktur festhalten möchtest wirst du wohl damit leben müssen das die Formeln für eine Lösung nicht die einfachsten sind.
Denn das Prinzip der Formel aus
https://www.clever-excel-forum.de/Thread...sch-ziehen
hast du noch nicht verstanden sonst hättest du es selbst anpassen können.
 
Ich empfehle die nochmals eine ordentliche Datenliste anzulegen. 21 

Möchte dir aber auch eine Lösung(umständlich) nicht vorenthalten.
D3   =SUMMENPRODUKT((B3=Datengrundlage!$B$3:$E$3)*(C3=Datengrundlage!$B$4:$E$6);Datengrundlage!$C$4:$F$6)+SUMMENPRODUKT((C3=Datengrundlage!$B$3:$E$3)*(B3=Datengrundlage!$B$4:$E$6);Datengrundlage!$C$4:$F$6)

Gruß Elex

PS: Naja einen Teil hast du ja versucht umzusetzen und wenigstens darauf verzichtest die Länder in eine Zelle zu schreiben. So hat sich die Formel ja schon vereinfacht.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste