Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Power Query - linker äußerer Join - Mehr Zeilen nach Zusammenführen
#1
Hallo Zusammen,

leider hab ich nochmal ein Problem. 

Ich führe Datei 1 mit 3654 Zeilen mit einer anderen Datei über den linken äußeren Join zusammen. 

Das heißt für mich eigentlich, er müsste die Datei 1 mit Datei 2 vergleichen, mir da, wo es einen Treffer in Datei 2 gibt, Die Daten hinten anfügen und da wo es keine Daten gibt "null" schreiben. 

Allerdings bekomme ich nach dem Zusammenführen auf einmal 4152 Zeilen als Ergebnis? Ich hab auch probiert in den Fuzzyeinstellungen die maximale Anzahl von Übereinstimmungen auf 1 zu stellen, bringt aber auch nix.

Hab jetzt Stundenlang gegoogelt aber laut Google dürfte das eigentlich nicht sein?

Mein Fehler, hab einen Filter falsch gesetzt, deswegen kamen in den Auswertungen 2 unterschiedliche Sachen raus. 

Kann von einem Admin gelöscht werden.
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste