Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Pivot Jahr/Monat in Spalten sortieren
#1
Hallo zusammen,

ich habe eine Pivottabelle und möchte in der Spaltenüberschrift den Monatsverlauf abtragen. 

D.h. ganz links soll das älteste Datum stehen, ganz rechts das aktuellste Datum.


Bild:
   

Wenn ich ganz normal das Datum in die Spalte ziehe sortiert er aber nur nach dem Monat. 

Hat jemand eine Idee, wie man das sortieren kann?

Das Datum wird mit folgender Formel gebildet: =VERKETTEN(MONAT(H5);"/";JAHR(H5))

PS: Auch wenn ich das Jahr nach vorne ziehe und von Z-A filtere zeigt er mir 2019/12 weiter links an als 2019/1

Ich glaube er bekommt es auf die Kette wenn ich es schaffe statt 2019/1 zwei Monatswerte sprich 2019.01 anzeigen zu lassen.
Antwortento top
#2
Moin

dann versuch es mal so.
=VERKETTEN(TEXT(MONAT(H5);"00");"/";JAHR(H5))
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Elex für diesen Beitrag:
  • StrammerMax
Antwortento top
#3
Danke, habe es mit folgender Formel geschafft: =VERKETTEN(JAHR(H5);"/";TEXT(H5;"MM")) 

Dann sortiert er auch richtig.
Antwortento top
#4
Wieso verdreht Ihr beide JAHR&MONAT? Weil es sich nur in einem Jahr abspielt? Kurz gesprungen ...
Antwortento top
#5
Na klar Maxe. Da reicht uns doch auch schon.
=TEXT(H5;"MM/JJJJ") 16
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Elex für diesen Beitrag:
  • StrammerMax
Antwortento top
#6
=TEXT(H5;"JJ/MM")
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an LCohen für diesen Beitrag:
  • StrammerMax
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste