Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Personalnummer
#1

.xlsx   Kopie von Meldung Ende AU.xlsx (Größe: 26,13 KB / Downloads: 4) [attachment=33643][attachment=33644]Hallo zusammen,
ich benötige bitte einmal Hilfe!

Ich habe das Problem das das ich auf dem ersten Datenblatt Name und Vorname des Mitarbeiters in je einer Spalte eingebe, nun möchte ich das mir in der nächsten Spalte die dazugehörige Personalnummer ausgegeben wird. Die Liste mit Name und Vorname sowie der der dazugehörigen Personalnummer steht auf dem zweiten Tabellenblatt.
Wer kann mir helfen. Bin leider Anfänger in Excel.

Danke für Eure Hilfe!
Antwortento top
#2
Moin

Da steht doch schon eine Formel.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Ja, die funktioniert aber nicht! Hatte ich mir aus einem Beispiel kopiert!
Antwortento top
#4
An welcher Stelle funktioniert die Formel nicht?
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABC
17NameVornamePers. Nr
18MustermannPet00646244

ZelleFormel
C18{=SVERWEIS(A18&B18;WAHL({1.2};Tabelle2[Name]&Tabelle2[Vorname];tab_Personalnummer[Personalnummer]);2)}
Achtung, Matrixformel enthalten!
Die geschweiften Klammern{} werden nicht eingegeben.
Verlassen Sie den Zelleneditor mit Strg+Shift + Enter, statt Enter alleine.
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#5
Wenn ich unter Tabelle 1 unter Name Mustermann eingebe, gibt er mir die Personalnummer von Musterfrau aus und nicht von Mustermann

Desweiteren stelle ich gerade fest, wenn ich die Tabelle unter Datenstamm erweiter, das die Abfrage dann nicht mehr funktioniert!

Wenn ich unter Tabelle 1 unter Name Mustermann eingebe, gibt er mir die Personalnummer von Musterfrau aus und nicht von Mustermann


Desweiteren stelle ich gerade fest, wenn ich die Tabelle unter Datenstamm erweiter, das die Abfrage dann nicht mehr funktioniert!
Antwortento top
#6
Der vierte Parameter von SVERWEIS() war falsch.
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
ABC
17NameVornamePers. Nr
18MaierPeter777

ZelleFormel
C18=SVERWEIS("MaierPeter";{"MusterfrauMaxi"."05417400";"MustermannPet"."00646244";"MusterMax"."11111111";"MaierPeter"."777"};2;0)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.2) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

PS: Den Datenstamm auf zwei Tabellen aufzuteilen ist nicht unbedingt eine gute Idee.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#7
Wie ich bereits sagte, ich bin Anfänger und habe keine Ahnung, was ich anders machen muss!
Sorry!

Wäre für dein Hilfe sehr dankbar!
Antwortento top
#8
Formel aus meiner Antwort kopieren und in dein Blatt einfügen.
Ist doch nicht so schwer.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#9
Sorry für meine Dummheit, dass habe ich gemacht, aber ich kann immer noch nicht unter Datenstamm weitere Namen und Personalnummern eingeben. Diese (Personalnummer) werden unter Tabelle leider nicht ausgegeben.

Ich möchte nicht in der Formel auch noch jeden Namen, Vornamen und Personalnummer eingeben müssen.
Antwortento top
#10
In meinem letzten Beispiel hatte ich neue Daten verwendet und es funktioniert.

Lade bitte eine Datei hoch wo es nicht funktioniert.

EDIT:
Mein Fehler. Ich hatte die Formelauswertung nicht rückgängig gemacht.
Code:
=SVERWEIS(A18&B18;WAHL({1.2};Tabelle2[Name]&Tabelle2[Vorname];tab_Personalnummer[Personalnummer]);2;0)
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste