Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Personalliste mit Detaildaten für den Druck
#1
Hallo Forumsmitglieder!
Ich sollte für mein Unternehmen eine Art Personalliste mit täglich veränderten Personalstand realisieren. In dieser Personalliste sollten dann noch Details wie Tel.Nr., Personal Nr, Verwendung etc. ersichtlich sein. 

Mein Gedanke wäre gewesen, sämtliche Daten in einem Arbeitsblatt zu erfassen. In einem separaten Arbeitsblatt, welches dann für jeden Mitarbeiter verfügbar ist, sollte dann in eine Zelle nur der Name (Nachname und Vorname) eingegeben werden und die restlichen Details zum Mitarbeiter aus dem anderen Arbeitsblatt übernommen werden. Diese Liste müsste dann auch druckbar (formatiert) sein. 

Mir geht es jetzt vorwiegend um Realisierung (Umsetzung) allgemein. Es handelt sich dabei um ca. 150 Mitarbeiter. Bin leider nur ein "normaler Excel" User ohne Programmierkenntnisse außer einfache Formeln. In die technische Umsetzung müsste ich mich sowieso erst einlernen. 

Vielleicht kann mir jemand helfen. In der Suche bin ich leider auch nicht fündig geworden. 

Vielen Dank im Voraus

LG
Alex
Antwortento top
#2
Hi,
nur so erstmal als Denkanstoß:
Ich würde in die Gesamtliste die eindeutige Personlanummer aufnehmen (bei 150 MA sollte es so etwas ja geben, oder was macht Ihr, wenn es zweimal Hans Meier gibt?). Auf dem Detailblatt kann dann in eine Zelle diese Personalnummer eingegeben werden und mittels der Funktion Sverweis können die zugehörigen Daten gezogen werden.

Gruß Regina
Antwortento top
#3
Vielen Dank für die Antwort. Namensgleichheit bei Vor- und Nachnamen kann ich derzeit ausschließen.  Sollte sich hier etwas ändern, müsste ich mit Zusatzzahlen wie zNd. Maier Hans 1 arbeiten. Die Erfassung des täglichen Personalstandes erfolgt auch immer von verschiedenen Mitarbeitern. Geht leider nur mit Nach- und Vornamen. Die Gesamtliste würde ich selber immer aktuell halten und die Mitarbeiter sollten mit Eingabe des Namens immer die aktuellen Daten bekommen und ausdrucken können.
LG
Alex
Antwortento top
#4
ok, dann stell doch mal eine Beispieldatei zur Verfügung mit Gesamtliste und Detailblatt, natürlich mit Testdaten.

Gruß Regina
Antwortento top
#5
Hätte eine Testdatei angefügt. Ich hoffe, das ist so verständlich.

Danke und LG


Angehängte Dateien
.xlsx   Testdatei.xlsx (Größe: 13,7 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#6
Hi,
mein Vorschlag anbei:
Die Gesamtliste ist als intelligente Tabelle formatiert, so dass sich die Formel in der Spalte Matchcode automatisch nach unten erweitert. Auf dem anderen Blatt habe ich Dir den Sverweis mal exemplarisch für die Filiale 1 eingebaut. Die Matchcode Spalten kann man natürlich auch ausblenden.
Gruß Regina


Angehängte Dateien
.xlsx   Testdatei.xlsx (Größe: 16,52 KB / Downloads: 8)
Antwortento top
#7
Hallo Regina!
Deine Lösung ist für mich der Idealfall. Wahnsinn und Danke dafür!

Jetzt werde ich mich mal an die Arbeit machen. Muss mich erst in die Materie "Sverweis" in Excel einlernen.
Intelligente Tabelle usw. ist für mich auch Neuland.

Erstelle jetzt einmal die Gesamtliste anhand deiner Vorlage und versuche mich dann den sverweisen.

Danke nochmal
LG
Alex
Antwortento top
#8
gern geschehen und Danke für die Rückmeldung.

Gruß Regina
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste