Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Option Button mit Passwort Freigabe
#1
Moin Moin Clever-Excel Profis,

ich brauch mal wieder eure Hilfe wo ich durch einander komme.
Ich habe zwei Optionbuttons = 1 soll beim anwählen Textboxen vor Eingabe sperren und Optionbutton 2 soll beim anwählen die Textboxen zur Eingabe Entsperren.
Mein Code funktioniert so weit und an sich klappt es auch aber ich möchte Optionbutton2 bei der Abfrage mit einem Passwort versehen was er aus einer Zelle Ließt
Und Wenn das Passwort Wahr ist das er den Optionbutton2 freigibt und die Textboxen entsperrt und wenn Passwort Falsch den die Textboxen gesperrt lässt.

Ansich funktioniert es bis zu dem Punkt wenn das Passwort falsch ist. Dann springt er zwar auf optionbutton1 aber er gibt die Textboxen dennoch frei für die Eingabe.
Was mache ich Falsch?

Code:
Private Sub OptionButton1_Click()
    Dim C As Integer
    For C = 4 To 65
        Controls("TB" & C).Enabled = False
    Next
   
End Sub

Private Sub OptionButton2_Click()
    Dim C As Integer
    For C = 4 To 65
        Controls("TB" & C).Enabled = True
    Next
End Sub

Private Sub OptionButton2_Change()
   Dim Passwort As String
   Dim C As Integer
If OptionButton2 = True Then
Passwort = InputBox("Bitte geben Sie das Passwort ein!", Passwort)
If Passwort = Sheets("Datenbank2").Range("B2") Then

Else
OptionButton2 = False
MsgBox "Falsches Passwort!", vbOKOnly, "Hinweis"
OptionButton1 = True
End If
End If
End Sub
Private Sub UserForm_Initialize()
    OptionButton1.Value = True
        OptionButton2.Value = False
End sub
Antwortento top
#2
reicht dir das? dann kannst du die click events weglassen

Code:
Private Sub OptionButton2_Change()
   Dim Passwort As String, bCheckpw As Boolean
   Dim C As Integer
  
    bCheckpw = False
    If OptionButton2 = True Then
        Passwort = InputBox("Bitte geben Sie das Passwort ein!", Passwort)
        If Passwort = "" Then 'Sheets("Datenbank2").Range("B2") Then
       
          bCheckpw = True
       
        Else
           
            MsgBox "Falsches Passwort!", vbOKOnly, "Hinweis"
            OptionButton1 = True
        End If
    End If
   
    For C = 1 To 5
        Controls("Textbox" & C).Enabled = bCheckpw
    Next

End Sub

Private Sub UserForm_Initialize()
    OptionButton1.Value = True
   
End Sub
Antwortento top
#3
Hi ralf_b 
Es funktioniert super, Tausend Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 18 18 18 18 18 18 18 18 18 18 18 18 18
Antwortento top
#4
hab grad gesehen das ich dein Passwortverweis noch auskommentiert hatte. Haste mitbekommen, oder?
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste