Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Nur etwas berechnen, wenn keine Formel in einer Zelle enthalten ist
#1
Hallo,

ich möchte gerne eine Berechnung anstellen, aber nur, wenn in einer Zelle kein Wert eingetragen ist, sondern eine Formel diese Zelle füllt.
Geht das?

Vielen Dank

Grüße
Antwortento top
#2
Moin,

und was willst du dann berechnen??? Vllt. könnte eine Beispieldatei mit händisch eingetragenem Wunschergebnis Licht ins Dunkle bringen. Lies mal bitte hier: https://www.clever-excel-forum.de/Thread...ng-stellen
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm,
wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Hola,

man kann abfragen ob eine Zelle eine Formel enthält:

http://www.excelformeln.de/tips.html?welcher=7

Edit:
Zitat:wenn keine Formel in einer Zelle enthalten ist

Zitat:sondern eine Formel diese Zelle füllt.

Was denn jetzt?

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#4
OK, war dann wohl doch nicht präziese beschireben.

Vilelleicht nun besser:

Tabelle1

ABCDEF
3Jahr20182019202020212022
4Anzahl15002000175018751812,5
5Einheit3000030000300003000030000
6Quote5%7%6%6%6%
Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D4=D5*D6
E4=E5*E6
F4=F5*F6
B6=B4/B5
C6=C4/C5
D6=MITTELWERT(B6:C6)
E6=MITTELWERT(C6:D6)
F6=MITTELWERT(D6:E6)

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8


Die Anzahl ab den Jahren 2020 wird nun anhand der Quote aus den beiden Jahren zuvor berechnet.
Wenn ich jetzt aber die IST Zahlen für 2020 habe, soll sich auch die IST Quote berechnen.
Also Sinngemäß für zelle D6: =wenn("istformel"(d4);d4/d5;mittelwert(b6:b7))

So verständlicher?
Antwortento top
#5
Hola,

das wird einen klassischen Zirkelbezug erzeugen.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#6
Moin

Mein Vorschlag
Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
BCDEFG
3Jahr20182019202020212022
4Anzahl Eingabe15002000
5Anzahl Fornel15002000175018751812,5
6Einheit3000030000300003000030000
7Quote5%7%
8Quote Mittelwert6%6%6%
9Quote5%7%6%6%6%

ZelleFormel
C5=WENN(C4="";C6*C8;C4)
C7=WENN(C4="";"";C4/C6)
C8=WENN(C4="";MITTELWERT(A9:B9);"")
C9=SUMME(C7:C8)
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.01] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste